Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Kim Stanley Robinson

Aurora

Roman

Originaltitel: Aurora
Originalverlag: Orbit
Aus dem Amerikanischen von Jakob Schmidt

Deutsche Erstausgabe

Paperback , Broschur, 560 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-453-31724-6
€ 14,99 [D] | € 15,50 [A] | CHF 21,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Heyne

Erscheinungstermin: 14. November 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Kim Stanley  Robinson - Aurora
 
 
 

AURORA

Roman

 
 

Hundertsechzig Jahre Einsamkeit

Es ist das gewaltigste Unterfangen, dem sich die Menschheit seit Beginn der bemannten Raumfahrt je gegenübersah: die Besiedelung eines neuen Sonnensystems. Ein Raumschiff mit Kolonisten machte sich einst auf den Weg zum Tau-Ceti-System, um eine neue Heimat zu finden. Nun, Jahrzehnte später, sind sie beinahe angekommen. Doch welche Abenteuer und Gefahren werden die Menschen dort – 11,9 Lichtjahre von der Erde entfernt – erwarten? Es ist der Beginn einer neuen Zeitrechnung in der Menschheitsgeschichte …

 
 

Kurzvita

Kim Stanley Robinson wurde 1952 in Illinois geboren, studierte Literatur an der University of California in San Diego und promovierte über die Romane von Philip K. Dick. Mitte der Siebzigerjahre veröffentlichte er seine ersten Science-Fiction-Kurzgeschichten, 1984 seinen ersten Roman. 1992 erschien mit Roter Mars der Auftakt der Mars-Trilogie, die ihn weltberühmt machte und für die er mit dem Hugo, dem Nebula und dem Locus Award ausgezeichnet wurde. Kim Stanley Robinson lebt mit seiner Familie in Davis, Kalifornien.

kimstanleyrobinson.info

 
 

Titelübersicht

» 2312
» Aurora
» Blauer Mars
» Das wilde Ufer
» Die eisigen Säulen des Pluto
» Goldküste
» Grüner Mars
» New York 2140
» Pazifische Grenze
» Roter Mars
» Roter Mond
» Schamane
» Sphärenklänge

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de