Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Alessandro Biamonti

Archiflop

Gescheiterte Visionen. Die spektakulärsten Ruinen der modernen Architektur

Originaltitel: Archiflop - Storie di progetti finiti male
Originalverlag: 24 ore
Aus dem Italienischen von Ulrike Stopfel

Paperback, Flexibler Einband, 192 Seiten, 21,0 x 25,0 cm
120 Farbfotos
ISBN: 978-3-421-04053-4
€ 29,95 [D] | € 30,80 [A] | CHF 41,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: DVA Bildband

Erscheinungstermin: 27. Februar 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Alessandro  Biamonti - Archiflop
 
 
 

ARCHIFLOP

Gescheiterte Visionen. Die spektakulärsten Ruinen der modernen Architektur

 
 

Von der Faszination moderner Ruinen

Vor 100 Jahren eine quirlige Goldgräberstadt in Namibia, heute begraben im Wüstensand; einst der größte Freizeitpark Ostdeutschlands, heute allenfalls als Filmkulisse genutzt. Was ist da schiefgelaufen? Davon erzählt dieses Buch. Es führt zu den spektakulärsten Architekturflops der ganzen Welt, vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute: zu monumentalen Geisterstädten in Asien, den traurigen Überbleibseln amerikanischer Shoppingmalls oder einer Atomzentrale auf der Krim. Es berichtet von ehrgeizigen Plänen, gescheiterten Visionen und überoptimistischen Erwartungen – in unterhaltsamen Geschichten und beeindruckenden Fotos. Ein schön-schauriges Vergnügen, zum Staunen und Sich-Überraschen-Lassen!

 
 

Kurzvita

Alessandro Biamonti ist Architekt, Kurator und Dozent für Design am Politecnico in Mailand.

 
 
 
 
 

KONTAKT

DVA Bildband

Berit Nagel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3708
Fax: +49 (0)89 / 4136-3898

 

Veranstaltungen

Helena Friedrich

Tel: +49(089)4136-3091
Fax: +49(089)4136-63091

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de