Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Kathy Reichs

Totengeld

Gekürzte Lesung
Gelesen von Britta Steffenhagen

Originaltitel: Bones of the Lost (Scribner)
Originalverlag: Blessing
Aus dem Amerikanischen von Klaus Berr

6 Hörbuch CDs, Laufzeit: ca. 415h {2} min
ISBN: 978-3-8371-2187-2
€ 19,99 [D] * | € 22,50 [A] * | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 11. November 2013
Dieser Titel ist lieferbar.

Kathy  Reichs - Totengeld
 
 
 

TOTENGELD

 
 

Ein neuer Fall für die Knochenjägerin.

Der Tod einer jungen Frau, deren Leiche an einem einsamen Highway im Straßengraben deponiert wurde, bereitet Forensikerin Tempe Brennan schlaflose Nächte. Der Teenager könnte ohne Papiere ins Land gereist sein, eine Spur, die Tempe zu dem Geschäftsmann John-Henry Story führt. Doch ihr Hauptverdächtiger starb Monate zuvor bei einem mysteriösen Brand. Und dann ist da noch der Fall eines Schmugglers, der kuriose mumifizierte Artefakte in die USA schleust. Könnte eine Verbindung zwischen dem toten Mädchen und dem lukrativen illegalen Handel bestehen? An Tempes neustem Fall ist nichts so, wie es zunächst scheint. Nur auf eines kann die Todesermittlerin sich verlassen: Die Knochen kennen sie Wahrheit.

(6 CDs, Laufzeit: 6h 55)

 
 

Kurzvita

Über Kathy Reichs (Autorin)

Kathy Reichs, geboren in Chicago, lebt in Charlotte und Montreal. Sie ist Professorin für Anthropologie an der University of North Carolina-Charlotte und unter anderem als forensische Anthropologin für das Laboratoire de sciences judiciares et de médecine légale in Quebec, die American Academy of Forensic Sciences und das National Police Advisory Board in Kanada tätig. Ihre Romane erreichen Spitzenplätze auf internationalen und deutschen Bestsellerlisten und wurden in über dreißig Sprachen übersetzt. Die Figur Tempe Brennan ermittelt auch in der höchst erfolgreichen Fernsehserie BONES – Die Knochenjägerin.

 

Über Britta Steffenhagen (Sprecherin)

Britta Steffenhagen spielt in verschiedenen Theaterstücken und wirkt als Synchronsprecherin an diversen Filmproduktionen mit. Sie moderiert bei radio eins. Die beliebte Hörbuchsprecherin hat für Random House Audio bereits zahlreichen Hörbüchern ihre Stimme geliehen, darunter auch Totengeld und Knochen lügen nie von Kathy Reichs.

 

Über Klaus Berr (Übersetzer)

Klaus Berr, geb. 1957 in Schongau, Studium der Germanistik und Anglistik in München, einjähriger Aufenthalt in Wales als "Assistant Teacher", ist der Übersetzer von u.a. Lawrence Ferlinghetti, Tony Parsons, William Owen Roberts, Will Self.

 
 

Titelübersicht

» Blut vergisst nicht
» Das Grab ist erst der Anfang
» Der Tod kommt wie gerufen
» Die Knochenjägerin
» Die Sprache der Knochen
» Durch Mark und Bein
» Fährte des Todes (1)
» Fahr zur Hölle
» Gletscher des Todes (3)
» Hals über Kopf
» Knochenarbeit
» Knochenjagd
» Knochenlese
» Knochen lügen nie
» Knochen zu Asche
» Lasst Knochen sprechen
» Mit Haut und Haar
» Tempe Brennans erster Fall (4)
» Tote lügen nicht
» Totengeld
» Totenmontag
» Totgeglaubte leben länger
» VIRALS - Jeder Tote hütet ein Geheimnis
» VIRALS - Nur die Tote kennt die Wahrheit
» VIRALS - Tote können nicht mehr reden
» Wasser des Todes (2)

 
 
 
 

KONTAKT

Random House Audio

Kathrin Wassermann

Tel: +49(89)4136-2066
Fax: +49(89)4136-62066

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de