Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Christopher Isherwood

Leb wohl, Berlin

Das Hörspiel

Hörspiel

Musik von Jörg Achim Keller
Bearbeitet von Heinz Sommer
Redaktion: Hans Sarkowicz
Übersetzt von Kathrin Passig, Gerhard Henschel

4 Hörbuch CDs, Laufzeit: 287h {2}
ISBN: 978-3-8445-3631-7
€ 24,00 [D] * | € 24,00 [A] * | CHF 36,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 23. Oktober 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Christopher  Isherwood - Leb wohl, Berlin
 
 
 
 

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: "Leb wohl, Berlin" von Christopher Isherwood auf der Bestenliste 1/2020

Die Juroren des Preises der Deutschen Schallplattenkritik haben das Hörspiel Leb wohl, Berlin von Christopher Isherwood in der Bearbeitung von Heinz Sommer und unter der Regie von Leonhard Koppelmann in der Kategorie „Wortkunst“ auf die aktuelle Bestenliste 1/2020 gewählt.

Das knapp fünfstündige Hörspiel Leb wohl, Berlin nach dem gleichnamigen Roman von Christopher Isherwood mit dem Flair von Babylon Berlin ist opulent inszeniert. Immer wieder ist die lebhaften Musik der Roaring Twenties, eingespielt von der hr-Bigband, zu hören. Dieser Soundtrack ist auch auf einer Bonus-CD beigefügt.
In den letzten Tagen der Weimarer Republik lässt sich der Autor Christopher Isherwood als junger Mann durch Berlin treiben und schildert seine widersprüchlichen Eindrücke und Bekanntschaften. So lernt er neben der leichtlebigen, flatterhaften Nachtklubsängerin Sally Bowles auch eine vermögende jüdische Familie kennen, die das herannahende Unglück nicht wahrhaben will. Er trifft auf zahlreiche Mitglieder der Halbwelt und auf bürgerliche Berliner, die ihren Alltag bestreiten, während die Nazis im Hintergrund der Szenerie bereits aufmarschieren.

Die Bestenliste nennt vierteljährlich die besten und interessantesten Neuveröffentlichungen der vorangegangenen drei Monate. Bewertet wird nach künstlerischer Qualität, Repertoirewert, Präsentation und Klangqualität. Das unabhängige Gremium aus 153 Juroren ist so heterogen wie die Bandbreite der Musikgenres und Wortproduktionen. Pro Jury ermitteln und bewerten fünf Experten die besten Neuproduktionen auf dem Tonträgermarkt.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Christopher Isherwood - Leb wohl, Berlin
Reinlesen

der Hörverlag

Christopher Isherwood

Leb wohl, Berlin

Das Hörspiel

4 Audio-CDs
ISBN: 978-3-8445-3631-7
€ 24.00 [D] * | € 24.00 [A] * | CHF 36.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Oktober 2019

 

Cover-Download

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

der Hörverlag

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 

Veranstaltungen

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de