Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Cecelia Ahern

Für immer vielleicht

Hörspiel

2 Hörbuch CDs, Laufzeit: 149h {2} min
ISBN: 978-3-89940-865-2
€ 9,99 [D] * | € 9,99 [A] * | CHF 15,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 16. Mai 2006
Dieser Titel ist lieferbar.

Cecelia  Ahern - Für immer vielleicht
 
 
 

FÜR IMMER VIELLEICHT

 

"Wunderschön als Buch, noch schöner auf CD!"

Prinz

 

Können Männer und Frauen Freunde sein? Klar, darin sind sich Rosie und Alex einig. Sie sind Freunde seit Kindertagen und haben alles zusammen erlebt: die erste Liebe, Heirat, Kinder, Scheidung... Ist vielleicht Freundschaft die wahre Liebe? Rosie und Alex sind dabei, die Antwort darauf zu finden.

Die humorvolle Liebesgeschichte wird in Briefen, e-mails, Chats und Postkarten erzählt. Acht junge Schauspieler leihen den Briefschreibern ihre Stimme.

 
 

Kurzvita

Über Cecelia Ahern (Autorin)

Nachdem Cecelia Ahern, Tochter des irischen Ministerpräsidenten Bertie Ahern, ihr Journalistik-Studium in Dublin abgeschlossen hatte, wurde für sie ein Traum wahr: Ihr erster Roman "P.S. Ich liebe Dich" erscheint parallel in 14 Ländern und auch die Filmrechte sind bereits verkauft.

 

Über Simone Kabst (Sprecherin)

SIMONE KABST wurde 1973 geboren und studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie spielte u. a. an der Schaubühne und am Maxim Gorki Theater Berlin, ist als Gastdozentin an der Hamburg Media School tätig und zurzeit am Theater Poetenpack in Potsdam zu sehen. Immer wieder übernimmt Simone Kabst auch Rollen in Film- und Fernsehproduktionen, wie "Rote Rosen", "Claudia, das Mädchen von Kasse 1", "Fürst Pückler" und "Der blinde Fleck – Das Oktoberfestattentat". Darüber hinaus ist sie eine gefragte Sprecherin für Features, Audioguides und Hörspiele, las für den Hörverlag z. B. Cecelia Aherns "Für immer vielleicht" und Janet Evanovichs "Der Beste zum Kuss" sowie die Lucinda-Riley-Romane "Das Orchideenhaus", "Das Mädchen auf den Klippen", "Der Lavendelgarten", "Das italienische Mädchen", "Die Mitternachtsrose", "Der Engelsbaum" und "Helenas Geheimnis".

 

Über Andreas Petri (Sprecher)

Andreas Petri erhielt seine Ausbildung am Maly Theater in St. Petersburg sowie an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin. Seitdem stand er in Hamburg, Berlin, Magdeburg und Erlangen auf der Bühne und war bereits in zahlreichen Kino- und TV-Produktionen zu sehen. Im Hörverlag ist er auch in Cecilia Aherns "Für immer vielleicht" zu erleben.

 

Über Marie-Luise Goerke (Regisseurin)

Marie-Luise Goerke ist Japanologin und Germanistin und studierte an der Freien Universität Berlin und an der Kyoto University in Japan. Sie ist als Autorin und Hörspielregisseurin für die öffentlich-rechtlichen Sender sowie für diverse Hörbuchverlage tätig.
Für den Hörverlag übernahm sie unter anderem die Regie für Nick Hornbys Skaterroman "Slam", Durs Grünbeins Lesung "Strophen für übermorgen" sowie für Jodi Picoults "19 Minuten". Sie ist die eine Hälfte des Berliner Hörspiel-Autorenduos Serotonin.

 
 

Titelübersicht

» Für immer vielleicht
» P.S. Ich liebe dich

 
 
 
 

KONTAKT

der Hörverlag

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 

Veranstaltungen

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de