Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Findet Nemo - Findet Dorie

Exklusive Edition: die zwei kompletten Geschichten als Hörbücher

Ungekürzte Lesung

Übersetzt von Anke Albrecht

Ab 5 Jahren
4 Hörbuch CDs, Laufzeit: 281h {2} min
ISBN: 978-3-8445-2694-3
€ 9,99 [D] * | € 11,20 [A] * | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 11. September 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Findet Nemo - Findet Dorie
 
 
 

FINDET NEMO - FINDET DORIE

Exklusive Edition: die zwei kompletten Geschichten als Hörbücher

 
 

Die beiden erfolgreichsten Disney/Pixar-Filme als Hörbücher

Erst macht sich Clownfisch-Papa Marlin in Findet Nemo auf die abenteuerliche Suche nach seinem Sohn, dann richtet sich kurze Zeit später Paletten-Doktorfisch-Dame Dorie im Korallenriff ein. Und wenn sie wieder einmal Dinge vergisst, helfen ihre neuen Freunde. Eines Tages fragt sich Dorie: Was ist eigentlich aus ihrer Familie geworden? Gemeinsam mit Nemo und Marlin geht es auf eine Reise quer durch den Pazifik an die amerikanische Westküste.

Mit der Stimme von Udo Wachtveitl, der Synchronstimme der Merresschildkröte Crush und Rubina Nath, der Synchronstimme des Walhais Destiny schwimmen sich diese Disney-Klassiker in die Herzen der ganzen Familie!

Exklusive Edition: Enthält die zwei kompletten Geschichten "Findet Nemo" und "Findet Dorie" als Hörbücher.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 41)

 
 

Kurzvita

Über Rubina Nath (Sprecherin)

Rubina Nath (auch Rubina Kuraoka), geboren 1987, ist eine deutsch-japanische Synchronsprecherin. Ihre Stimme ist vor allem aus Zeichentrick- und animierten Serien bekannt. So spricht sie seit 2005 die Rolle des Littelfoot in der Serie "In einem Land vor unserer Zeit" und die der Daphne in "Scooby Doo". 2013 lieh sie ihre Stimme der Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o in "12 Years a Slave". Zuletzt war Rubina Nath in deutschen Kinos als Stimme der Anastasia Steele in "Fifty Shades of Grey" zu hören.

 

Über Udo Wachtveitl (Sprecher)

Udo Wachtveitl, 1958 in München geboren, ermittelt seit 1991 als Hauptkommissar Franz Leitmayr im Münchener "Tatort". 2001 erhielt er dafür den Bayerischen Fernsehpreis. Seine Stimme ist zudem durch zahlreiche Dokumentationen und Hörbücher bekannt und beliebt. Im Disney-Klassiker "Findet Nemo" spricht er die Meeresschildkröte Crush.

Rubina Nath (auch Rubina Kuraoka), geboren 1987, ist eine deutsch-japanische Synchronsprecherin. Ihre Stimme ist vor allem aus Zeichentrick- und animierten Serien bekannt. 2013 lieh sie ihre Stimme der Oscarpreisträgerin Lupita Nyong'o in "12 Years a Slave". Zuletzt war Rubina Nath in deutschen Kinos als Stimme des Walhais Destiny in "Findet Dorie" zu hören.

 
 
 
 
 

KONTAKT

der Hörverlag

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 

Veranstaltungen

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de