Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Elena Ferrante

Die Neapolitanische Saga

Meine geniale Freundin - Die Geschichte eines neuen Namens - Die Geschichte der getrennten Wege - Die Geschichte des verlorenen Kindes
Alle vier Bände in einer Gesamtausgabe

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Eva Mattes

Originaltitel: L'amica geniale. Edizione completa
Originalverlag: Suhrkamp Verlag
Aus dem Italienischen von Karin Krieger

7 Hörbuch MP3-CDs, Laufzeit: 3729h {2} min
ISBN: 978-3-8445-3494-8
€ 47,00 [D] * | € 52,80 [A] * | CHF 64,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Dieser Titel erscheint am: 11. November 2019

Elena  Ferrante - Die Neapolitanische Saga
 
 
 

DIE NEAPOLITANISCHE SAGA

Meine geniale Freundin - Die Geschichte eines neuen Namens - Die Geschichte der getrennten Wege - Die Geschichte des verlorenen Kindes
Alle vier Bände in einer Gesamtausgabe

 
 

Die Hörbuch-Gesamtausgabe der »Neapolitanischen Saga«

Alle vier Bände der »Neapolitanischen Saga«, über 60 Stunden feinster Hörgenuss, preiswürdig interpretiert von Eva Mattes, »einer der großen Meisterinnen des Lesens« (ARD Morgenmagazin).

Elena Ferrante ist ein Phänomen. Mit ihrem Epos über die Freundschaft zwischen den ungleichen Frauen Elena und Lila hat sie Literaturgeschichte geschrieben. Schon der Auftakt »Meine geniale Freundin« hat Suchtpotenzial. In den Fortsetzungen »Die Geschichte eines neuen Namens« und »Die Geschichte der getrennten Wege« entwirft sie ein Universum voller lebendiger Figuren, berührender Emotionen und unerwarteter Wendungen. Und wer nicht spätestens beim Finale »Die Geschichte des verlorenen Kindes« vom Ferrante-Fieber gepackt ist, hat kein Herz.

(7 mp3-CDs, Laufzeit: 62h 9)

 
 

Kurzvita

Über Elena Ferrante (Autorin)

Elena Ferrante hat sich mit dem Erscheinen ihres Debütromans »Lästige Liebe« 1992 für die Anonymität entschieden. Später veröffentlichte sie »Tage des Verlassenwerdens« und »Die Frau im Dunkeln«. Ihre Neapolitanische Saga umfasst »Meine geniale Freundin«, »Die Geschichte eines neuen Namens«, »Die Geschichte der getrennten Wege« sowie »Die Geschichte des verlorenen Kindes«. Für den vierten und letzten Band der Reihe stand sie auf der Shortlist für den Man Booker International Prize.

 

Über Eva Mattes (Sprecherin)

Die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin Eva Mattes hat mit Fassbinder und Zadek gearbeitet und war jahrelang als »Tatort«-Kommissarin Klara Blum im TV zu sehen, wodurch sie einem großen Fernsehpublikum bekannt wurde.

 
 

Titelübersicht

» Die Geschichte der getrennten Wege
» Die Geschichte des verlorenen Kindes
» Die Geschichte eines neuen Namens
» Die Neapolitanische Saga
» Frantumaglia
» Frau im Dunkeln
» Lästige Liebe
» Meine geniale Freundin
» Tage des Verlassenwerdens

 
 
 
 

KONTAKT

der Hörverlag

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 

Veranstaltungen

Heike Völker-Sieber

Tel: +49(89)4136-2832

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de