Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Michael Köhlmeier

Zwei Herren am Strand

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Michael Köhlmeier

Originaltitel: © 2014 Carl Hanser Verlag München, (P) Der Hörverlag 2014
Originalverlag: Hanser HC

Hörbuch Download, Laufzeit: 526h {2} min
ISBN: 978-3-8445-1674-6
€ 13,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 25. August 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Michael  Köhlmeier - Zwei Herren am Strand
 
 
 

ZWEI HERREN AM STRAND

 
 

Winston Churchill und Charlie Chaplin – zwei Giganten der Weltgeschichte

Liebe auf den ersten Blick war es nicht, doch nach der ersten Begegnung in den Dreißigerjahren ließen sie einander nicht mehr los. Winston Churchill und Charlie Chaplin sahen in einander so etwas wie ein Spiegelbild. Beide waren vom Ruhm verwöhnt und doch zwei große Melancholiker, die immer wieder an tiefen Depressionen und Lebensüberdruss litten. Und seit jenem ersten langen Spaziergang am Strand verfolgten sie, wie der jeweils andere umging mit diesem „schwarzen Hund“ Melancholie: Chaplin, indem er der größte Komiker der Filmgeschichte wurde, Churchill, indem er sein Land durch den Krieg führte. Dem Kampf gegen den Nationalsozialismus wollten beide ihr Leben widmen: der eine durch sein unsterbliches Meisterwerk Der große Diktator, der andere durch einen Widerstandswillen, der ein ganzes Volk mitriss.

(Laufzeit: 8h 46)

 
 

Kurzvita

Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Hard in Vorarlberg, studierte Germanistik, Politologie, Mathematik und Philosophie. Er ist für sein literarisches Werk wie für seine freien Nacherzählungen antiker Sagen bekannt. Köhlmeier lebt in Hohenems und Wien.

 
 

Titelübersicht

» An den Mauern des Paradieses
» Babbitt
» Bruder und Schwester Lenobel
» Das Mädchen mit dem Fingerhut
» Der werfe den ersten Stein
» Die Abenteuer des Joel Spazierer
» Michael Köhlmeiers Märchen-Dekamerone
» Michael Köhlmeiers Märchenwelt (2)
» Von Zeit und Fluss
» Wer hat dir gesagt, dass du nackt bist, Adam?
» Zwei Herren am Strand

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de