Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Stefan Rensch

Willow in Deutschland

Gekürzte Lesung
Gelesen von Christian Ulmen

Originalverlag: Heyne HC

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 155h {2} min
ISBN: 978-3-8371-4302-7
€ 11,00 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 3. September 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Stefan  Rensch - Willow in Deutschland
 
 
 

WILLOW IN DEUTSCHLAND

 

»Wer auch immer die Entscheidung getroffen hat, Ulmen für dieses Hörbuch zu engagieren, verdient einen Preis oder so was.«

Radio Bremen

 

Willow ist ein Außerirdischer. Klug, schön, gewissenhaft und wagemutig. Der Körper, in dem er steckt, ist Tarnung. Seine Spezies besucht die Erde zum ersten Mal. Denn die Menschheit steht kurz davor, intelligent zu werden. Um sie artgerecht erforschen zu können, weiß er nur das Allernotwendigste über diese merkwürdig aussehenden Tiere. Seine Untersuchungen fangen also bei Null an. Das erste Land, das er besucht, heißt Deutschland. Dies sind seine Tagebuch-Aufzeichnungen.

Galaktisch gut gelesen von Christian Ulmen

 
 

Kurzvita

Über Stefan Rensch (Autor)

Stefan Rensch wurde 1978 von einem Gewitter überrascht. Seither liegen die Haare nicht mehr so schön. Donnerstags trinkt er gerne Rhabarbersaft. Aber das ist eine Lüge. Er möchte sich nur interessant machen.

 

Über Christian Ulmen (Sprecher)

Ex-MTV-Moderator Christian Ulmen brilliert seit 2003 vor allem als Schauspieler, der in Leander Haußmanns Kinofilm „Herr Lehmann“ seinen Durchbruch schaffte. Er liest auch immer wieder gerne und sehr gut Hörbücher, so z.B. „Sehr erfreut, meine Bekanntschaft zu machen“ von Steve Martin.

 
 

Titelübersicht

» Willow – Eine Außerirdische in England
» Willow in Deutschland

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de