Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Martin Puntigam, Werner Gruber, Heinz Oberhummer

Wer nichts weiß, muss alles glauben

Auswahl

Bearbeitet von Swantje Zorn
Originaltitel: © 2010 Ecowin Verlag, Salzburg, (P) Der Hörverlag 2014
Originalverlag: Goldmann TB

Hörbuch Download, Laufzeit: 270h {2}min
ISBN: 978-3-8445-1327-1
€ 13,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 26. Mai 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Martin  Puntigam, Werner  Gruber, Heinz  Oberhummer - Wer nichts weiß, muss alles glauben
 
 
 

WER NICHTS WEISS, MUSS ALLES GLAUBEN

 
 

ZWEITER AKT FÜR HARRY ROWOHLT und die SCIENCE BUSTERS

Kann Beten tödlich sein? Warum ist die Pest schuld am iPhone? Und wie berechnet man die Anzahl der Jesusatome?

Physik gibt uns jeden Tag viele Rätsel auf. Die Antworten darauf kennen nur die Science Busters. Souverän führen sie durch die Mysterien des Universums, der Materie, des Lebens und des Gehirns und machen auch vor Glaube, Liebe und Hoffnung nicht Halt. Zwischendurch gibt es mal ein Rezept für ein köstliches Gulasch oder für den Bau eines eigenen Sees Genezareth. Interessant, verständlich und unterhaltsam. Denn: Wer nichts weiß, muss alles glauben.

(4 CDs, Laufzeit: 4h 28)

 
 

Kurzvita

Über

Martin Puntigam, Kabarettist und Autor, arbeitet u. a. für die ORF-Radiosender Ö1 und FM4. Er wurde ausgezeichnet mit dem "Salzburger Stier", dem "Prix Pantheon" und dem "Österreichischen Kleinkunstpreis".

Werner Gruber lehrt Experimentalphysik an der Uni Wien, ist Neurophysiker, Experte für Fragen der Alltagsphysik und Verfasser der Bestseller "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich" und "Die Genussformel".

Univ.-Prof. Dr. Heinz Oberhummer, Kern- und Astrophysiker an der TU Wien, sorgte mit seinen Arbeiten über die Feinabstimmung des Universums für internationales Aufsehen. Sein Buch "Kann das alles Zufall sein?" wurde Wissenschaftsbuch des Jahres 2009.

 

Über Sprecher

Harry Rowohlt, lange Jahre das spätbundesrepublikanische Double von Karl Marx, ist die Seele des souverän gebrummten Hörbuchs. Seine Lesungen sind legendär. Seine Buchkenntnisse ebenso – und seine Liebe zur Literatur kennt keine natürlichen Grenzen.

Werner Gruber lehrt Experimentalphysik an der Uni Wien, ist Neurophysiker, Experte für Fragen der Alltagsphysik und Verfasser der Bestseller "Unglaublich einfach. Einfach unglaublich" und "Die Genussformel".

Univ.-Prof. Dr. Heinz Oberhummer, Kern- und Astrophysiker an der TU Wien, sorgte mit seinen Arbeiten über die Feinabstimmung des Universums für internationales Aufsehen. Sein Buch "Kann das alles Zufall sein?" wurde Wissenschaftsbuch des Jahres 2009.

Martin Puntigam, Kabarettist und Autor, arbeitet u. a. für die ORF-Radiosender Ö1 und FM4. Er wurde ausgezeichnet mit dem "Salzburger Stier", dem "Prix Pantheon" und dem "Österreichischen Kleinkunstpreis".

 

Über Swantje Zorn (Bearbeiterin)

Swantje Zorn, geboren 1980, studierte Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Psychologie und Medienpädagogik in Berlin und Barcelona. Sie ist Redakteurin der ZDF-Kindernachrichten „logo!“ und war für die Sendung auch lange als Reporterin in der Welt unterwegs. Im Hörverlag war sie Lektorin im Kinder- und Jugendbereich, heute ist sie als Autorin für den Verlag aktiv. Außerdem arbeitet sie als freie Journalistin und Autorin für verschiedene Medien, zum Beispiel das Sprachmagazin „deutsch perfekt“.

 
 

Titelübersicht

» Das Universum ist eine Scheißgegend
» Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln
» Warum landen Asteroiden immer in Kratern?
» Wer nichts weiß, muss alles glauben
» Winter is Coming
» Das Universum ist eine Scheißgegend
» Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln
» Wer nichts weiß, muss alles glauben
» Das Universum ist eine Scheißgegend
» Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln
» Kann das alles Zufall sein?
» Wer nichts weiß, muss alles glauben

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de