Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Kai Magnus Sting

Tod unter Lametta 2

Ein weihnachtlicher Krimi-Spaß in 24 Kapiteln

Hörspiel

Hörbuch Download, Laufzeit: 129h {2} min
ISBN: 978-3-8445-3566-2
€ 6,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 21. Oktober 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Kai Magnus  Sting - Tod unter Lametta 2
 
 
 

TOD UNTER LAMETTA 2

Ein weihnachtlicher Krimi-Spaß in 24 Kapiteln

 
 

Weihnachten mit Annette Frier, Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka und Kai Magnus Sting

Kurz vor Weihnachten in einem verschneiten Luxushotel im Schwarzwald: Leute verschwinden spurlos. Der Yeti geht um. In der Heizung spukt‘s. Der Hoteldirektor weiß von nichts. Und zu guter Letzt gibt‘s statt der Bescherung eine mörderische Schneeballschlacht.

Mittendrin Hobbydetektiv Alfons Friedrichsberg, der mit seinen beiden Freunden tief in seine kriminalistische Trickkiste greifen und sogar ins Christkindlkostüm schlüpfen muss, um dieses Abenteuer zu überleben.

Mit den Stimmen von Annette Frier, Jochen Malmsheimer, Bastian Pastewka und Kai Magnus Sting.

Produktion: Südwestrundfunk mit dem Hörverlag, 2019

(Laufzeit: ca. 2h 9)

 
 

Kurzvita

Über Kai Magnus Sting (Autor)

Kai Magnus Sting, geboren 1978, schreibt Kurzgeschichten, Hörspiele, Kriminalromane und Kolumnen für das Radio und die Zeitung. 2008 schloss er sein Studium der Neueren Deutschen Literaturwissenschaft ab. Seit 20 Jahren tritt er auf Kabarettbühnen auf, produziert Live-CDs und Hörspiele und hat für seine Bühnenprogramme zahlreiche Preise gewonnen. Im September 2014 veröffentlichte Sting seinen aktuellen Erzählband »Immer ist was, weil sonst wär ja nix«.

Auch als Autor von Kriminalromanen und -hörspielen (»Leichenpuzzle«, »Die Ausrottung der Nachbarschaft«, »Das ABC des schönen Mordens« u.a.) entpuppt er sich als wahrer Wortakrobat. Zuletzt erschien »Tod unter Gurken 1+2« sowie »Tod unter Lametta« im Hörverlag. Für letzteres erhielt er 2019 den WDR Publikumspreis des Deutschen Hörbuchpreises.

 

Über Sprecher

Kabarettist, Autor, Schauspieler, kurz Tausendsassa Kai Magnus Sting bringt ein pointenkräftiges Team an den Start: Mit ihm, Bastian Pastewka, Jochen Malmsheimer und Annette Frier als Sprecher dieser rabenschwarzen Kriminalgeschichten sind kalte Schauer ebenso garantiert wie herzhaftes Lachen. Inszeniert wird das Ganze von dem unvergleichlichen Hörspielregisseur Leonhard Koppelmann (Durbridge, Sartana).

 
 

Titelübersicht

» Bastian Pastewka und Komplizen in Paul Temple und der Fall Gregory
» Immer ist was, weil sonst wär ja nix
» Tod unter Gurken
» Tod unter Gurken 2
» Tod unter Lametta
» Tod unter Lametta 2

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de