Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Hans Rieder

Spuren- Menschen, die uns bewegen: Maria Theresia

Heinz Riedler: Maria Theresia- Schicksalsstunde Habsburgs

Gekürzte Lesung
Gelesen von Christiane Hörbiger

Originaltitel: Maria Theresia. Schicksalsstunde Habsburgs
Originalverlag: Casimir Katz Verlag

Hörbuch Download, Laufzeit: 140h {2}min
ISBN: 978-3-8371-7762-6
€ 6,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Hörbuch-Editionen

Erscheinungstermin: 1. Januar 2007
Dieser Titel ist lieferbar.

Hans  Rieder - Spuren- Menschen, die uns bewegen: Maria Theresia
 
 
 

SPUREN- MENSCHEN, DIE UNS BEWEGEN: MARIA THERESIA

Heinz Riedler: Maria Theresia- Schicksalsstunde Habsburgs

 
 

Als regierende Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn und Böhmen war Maria Theresia eine der mächtigsten Herrscherinnen ihrer Zeit. Sie war Mutter von 16 Kindern, liebende Ehefrau, geschickte Taktikerin, behutsame Reformerin – einfühlsam und mit viel Sympathie für die Protagonistin entwirft der Autor Heinz Rieder ein facettenreiches Bild der Schicksalsfigur des Hauses Habsburg und die große Schauspielerin Christiane Hörbiger leiht diesem Portrait ihre Stimme. Sie stellt uns die Herrscherin, aber auch die Gattin und Mutter vor.

 
 

Kurzvita

Christiane Hörbiger wurde 1938 in Wien als Tochter von Paula Wessely und Attila Hörbiger geboren. Nach der Ausbildung am Max-Reinhardt-Seminar debütierte sie 1957 am Burgtheater, zu dessen festem Ensemble sie bis 1966 gehörte. Fast zwanzig Jahre dem Theater verpflichtet, wagt sie 1985 einen Neuanfang auf der Leinwand mit 'Donauwalzer' und wird für die Rolle der Judith mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet. Den meisten ist sie sicherlich als Gräfin in der Serie 'Das Erbe der Guldenburgs' bekannt.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Hörbuch-Editionen

Corinna Rausch

Tel: +49(221)569-10566
Fax: +49(221)569-10569

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de