Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Steve Mosby

Schwarze Blumen

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Frank Schaff

Originaltitel: © 2012 Droemer Verlag, (P) Der Hörverlag 2011
Übersetzt von Anke Kreutzer, Eberhard Kreutzer

Hörbuch Download, Laufzeit: 581h {2} min
ISBN: 978-3-8445-0801-7
€ 20,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 10. Februar 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Steve  Mosby - Schwarze Blumen
 
 
 

SCHWARZE BLUMEN

 
 

Wie aus dem Nichts erscheint eines Tages auf der Promenade eines englischen Seebades ein kleines Mädchen, das eine schwarze Blume in der Hand hält und eine grauenerregende Geschichte erzählt. Ihr Vater entführt Frauen und quält sie auf einer abgelegenen Farm zu Tode. Die Polizei kann die Farm jedoch nicht finden. Doch dann taucht genau diese Geschichte plötzlich in einem Kriminalroman mit dem Titel "Die schwarze Blume" auf. Der Verfasser ist ermordet worden. Und er ist nicht der Einzige, der mit dem Leben bezahlen muss…

(Laufzeit: 9h 41)

 
 

Kurzvita

Über Steve Mosby (Autor)

Steve Mosby, geboren 1976 in Horsforth/Yorkshire, hat seit seiner Kindheit eine große Leidenschaft: das Schreiben. Er studierte zunächst Philosophie, schaffte dann mit seinem Roman "Der 50/50-Killer" den großen Durchbruch als Thrillerautor. Heute lebt Mosby als freier Schriftsteller in Leeds.

 

Über Frank Schaff (Sprecher)

Frank Schaff, geboren 1965, sprach schon als Kind in "Benjamin Blümchen" und "Bibi Blocksberg". Er übernahm in "Jerry Maguire" die deutsche Stimme von Tom Cruise und ersetzte damit Stephan Schwartz, außerdem hat er Ethan Hawke, Joseph Fiennes u.v.a. gesprochen.

 
 

Titelübersicht

» Der 50/50 Killer
» Schwarze Blumen

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de