Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Georg Vetten

Propaganda

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Carsten Spengemann

Originaltitel: Propaganda
Originalverlag: Marlon Verlag

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 649h {2} min
ISBN: 978-3-8371-1029-6
€ 20,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 8. September 2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Georg  Vetten - Propaganda
 
 
 

PROPAGANDA

 
 

Mit viel Biss, Humor und dem nötigen Augenzwinkern nimmt Georg Vetten das Medienbusiness kräftig auf die Schippe. Im Stil des klassischen Roadmovies treibt er seinen durch (Midlife)Krisen gebeutelten und sinnsuchenden Romanhelden auf die Straße und stürzt ihn von einer Katastrophe in die nächste…

Carsten Spengemann liest…

 
 

Kurzvita

Über Georg Vetten (Autor)

Georg Vetten ist geschäftsführender Gesellschafter der Public Relations-Agentur Foolproofed in Köln. Zuvor war er unter anderem Leiter der Presse von RTL und VIVA TV. Als Ausgleich zu seinem stressigen Arbeitsalltag hat er vor Jahren mit dem Schreiben begonnen und bereits 3 Bücher selbst veröffentlicht und erfolgreich im Internet vermarktet. Autobiografische Parallelen verneint der Autor – sein reicher Erfahrungsschatz aus der Branche diente jedoch als Vorlage.

 

Über Carsten Spengemann (Sprecher)

Carsten Spengemann, geboren 1972 in Hamburg, ist ein deutscher Schauspieler und Fernsehmoderator. Bekannt wurde er als Hauptdarsteller in der ARD Daily Soap „Verbotene Liebe“ und als Moderator der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ („DSDS“/RTL). Der Sohn eines Piloten strebte zuerst den Beruf seines Vaters an, nach einer Statistenrolle in einer Folge der ARD Fernsehserie „Tatort“ entschied er sich jedoch für eine Laufbahn als Schauspieler und spielte unter anderem die Hauptrolle in seiner eigenen Serie „Beauty Queen“ (RTL). Carsten Spengemann ist leidenschaftlicher Rennfahrer (u.a. VLN, Fahrer für Honda Deutschland, Porsche Supercup, Ralley für Suzuki Deutschland u.v.m.)

 
 

Titelübersicht

» Eins, zwei… Eins, zwei, drei, vier
» Propaganda
» Vici - Direkt ins Blut

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de