Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Christine Nöstlinger

Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse

Gekürzte Lesung
Gelesen von Sissi Perlinger

Originaltitel: © 1975 Verlag Friedrich Oetinger, (P) Der Hörverlag 2001

Ab 6 Jahren
Hörbuch Download, Laufzeit: 152 Minuten
ISBN: 978-3-8445-0201-5
€ 10,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 14. Juli 2005
Dieser Titel ist lieferbar.

Christine  Nöstlinger - Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse
 
 
 

KONRAD ODER DAS KIND AUS DER KONSERVENBÜCHSE

 

"Sissy Perlinger setzt die turbulente Geschichte mit viel Esprit und Schalk in der Stimme um."

hr2-Hörbuch-Bestenliste

 

Die Berti Bartolotti bekommt eines Tages ein Paket mit einer großen Büchse geschickt: Darin steckt Konrad, ein Instantkind aus der Fabrik. Der ist mit seinen sieben Jahren so nett und ordentlich, wie es sich Erwachsene in ihren kühnsten Träumen nicht ausmalen könnten. Berti Bartolotti dagegen ist chaotisch und unordentlich, und so müssen sich die beiden ganz schön zusammenraufen. Da stellt sich plötzlich heraus, dass der Konrad eine Fehllieferung war! Ob die Berti Bartolotti ihren Konrad wohl so einfach zurückgeben wird?

(Laufzeit: 2h 32)

 
 

Kurzvita

Über Christine Nöstlinger (Autorin)

Christine Nöstlinger wurde 1936 in Wien geboren, wo sie in einem Arbeiterbezirk aufwuchs. Sie studierte Gebrauchsgrafik, aber schnell stellte sich heraus, dass sie besser schreiben als zeichnen konnte. "Die feuerrote Friederike" hieß 1968 ihr erstes Kinderbuch, mit dem sie gleich beträchtlichen Erfolg hatte. Seitdem hat die sympathische Österreicherin über 100 Kinder- und Jugendbücher geschrieben - darunter die berühmten "Geschichten vom Gretchen Sackmeier" - , außerdem für Presse, Funk und Fernsehen gearbeitet und renommierte Preise wie den Internationalen Jugendbuchpreis, die Hans-Christian-Andersen-Medaille, erhalten.

 

Über Sissi Perlinger (Sprecherin)

Entertainerin, Schauspielerin und Multitalent - das ist Sissi Perlinger. Mit ihrer achten selbstgeschriebenen Solo-Bühnen-Show "Gönn'dir 'ne Auszeit" wird sie ab 09. Oktober 2010 etwa vier Jahre lang auf Tournee sein. Die Bühne scheint ihr wahres Zuhause zu sein. Doch bis sie dorthin vorgedrungen ist, hast sie - zum ersten Mal als Teenager - Deutschland immer wieder verlassen, um sich auch im Ausland ausbilden zu lassen. Sie absolvierte jeweils sechs und mehr Jahre in den Disziplinen "Schauspielerei, Gesang, Tanz und Percussion" u. a. in New York und L.A.

Dem deutschsprachigen Publikum ist sie auch durch ihre eigenen Fernsehshows (Schräge Vögel" und "Sissi - die Perlinger-Show") bekannt, aber auch als Schauspielerin u. a. in "Der letzte Kurier"; für ihre Rolle als Vera Rohleder erhielt sie 1997 den Adolf-Grimme-Preis mit Gold für herausragende darstellerische Leistung. Ebenso wurde sie für ihre Musikalität 2008 mit dem Bayerischen Kabarettpreis, Musikpreis ausgezeichnet.

 
 

Titelübersicht

» Gretchen hat Hänschen-Kummer
» Gretchen, mein Mädchen
» Gretchen Sackmeier
» Konrad oder Das Kind aus der Konservenbüchse
» Pudding-Pauli rührt um

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de