Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Arno Surminski

Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland?

Gekürzte Lesung
Gelesen von Peter Striebeck

Originaltitel: Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland?
Originalverlag: Ullstein

Hörbuch Download, Laufzeit: 299h {2} min
ISBN: 978-3-8371-7240-9
€ 16,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 1. Juli 2005
Dieser Titel ist lieferbar.

Arno  Surminski - Jokehnen oder Wie lange fährt man von Ostpreußen nach Deutschland?
 
 
 

JOKEHNEN ODER WIE LANGE FÄHRT MAN VON OSTPREUSSEN NACH DEUTSCHLAND?

 
 

Dieser authentische Roman aus der Sicht eines Jungen beschwört unsentimental, aber voller Anteilnahme eine Idylle, die 1945 in Schutt und Asche versank. Es ist die Geschichte einer Landschaft und einer Zeit, vor allem aber ist es die Geschichte von Hermann Steputat, der geboren wurde, als Paul Hindenburg starb, und der elf Jahre später zu den wenigen Dorfbewohnern gehörte, die den Krieg überlebten.

 
 

Kurzvita

Arno Surminski 1934 in Jäglack (Ostpreußen) geboren, arbeitet seit 1972 freiberuflich als Wirtschaftsjournalist und Schriftsteller. Er hat neunzehn Romane und Erzählbände veröffentlicht, darunter die Bestseller "Jokehnen", "Sommer vierundvierzig" und die Erzählbände "Aus dem Nest gefallen" und "Die masurischen Könige".

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de