Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Anna Friedrich

Holly. Die verschwundene Chefredakteurin

Februar
Band 1

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Katrin Fröhlich

Originaltitel: © 2015 by Anna Friedrich. © 2015 Goldmann Verlag München. (P) Der Hörverlag 2015

Hörbuch Download, Laufzeit: 226h {2} min
ISBN: 978-3-8445-1848-1
€ 7,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 19. Januar 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Anna  Friedrich - Holly. Die verschwundene Chefredakteurin
 
 
 

HOLLY. DIE VERSCHWUNDENE CHEFREDAKTEURIN

Februar
Band 1

 
 

Holly – die neue Kultserie

Holly ist die glamouröseste Frauenzeitschrift auf dem Markt. Holly sagt, was Mode ist, und bestimmt die Trends. Jeden Monat arbeiten viele Frauen (und ein paar Männer) an der nächsten Ausgabe des Magazins. Sie sind jung, alt, dick, dünn, It-Girls, Intellektuelle, Bitches und Muttis. Sie wollen Karriere machen, Kinder kriegen, aufregenden Sex, die Welt verbessern und neue Schuhe. Machtkämpfe und Intrigen sind in der Redaktion an der Tagesordnung – Journalisten befehden sich, Freundschaften werden geknüpft, und verbotene Affären könnten jeden Moment ans Licht kommen. Die Jobs bei Holly sind hart umkämpft und heiß begehrt. Dementsprechend nervös ist die junge Simone Pfeffer, die neu zu Holly stoßen soll, vor ihrem Treffen mit der Chefredakteurin Annika Stassen. Die fast 50-jährige Stassen, Grande Dame der Medienwelt, gilt als ausgesprochen kühl. Und wie befürchtet, ist sie nicht gerade begeistert von Simones ungewöhnlicher Rolle in der Redaktion. Doch dann passiert etwas Unbegreifliches: Annika Stassen verschwindet spurlos und bleibt unauffindbar. Was steckt dahinter? Ein Skandal? Ein Verbrechen? Von einem Tag auf den anderen ist Deutschlands größte Frauenzeitschrift führungslos. Und das Chaos bricht aus …

(Laufzeit: 3h 46)

 
 

Kurzvita

Über Anna Friedrich (Autor)

Anna Friedrich ist ein Pseudonym. Gäbe es sie wirklich, würde sie in Hamburg leben.

 

Über Katrin Fröhlich (Sprecherin)

Katrin Fröhlich stand mit sieben Jahren zum ersten Mal in einem Synchronstudio. So war sie unter anderem Elizabeth bei den „Waltons“. Nach einigen Ausflügen in die Film- und Theaterwelt, hat sie sich nun ganz dem Sprechen verschrieben. Sie ist die deutsche Stimme von Cameron Diaz, Gwyneth Paltrow und leiht auch des öfteren Heather Graham, Mary Louise Parker und Charlize Theron ihre Stimme. Seit 2000 arbeitet sie auch als Synchronregisseurin und – autorin. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Potsdam.

 
 

Titelübersicht

» Holly. Das Haus in der Sophienstraße
» Holly. Die gestohlenen Tagebücher
» Holly. Die verschwundene Chefredakteurin
» Holly. Eine Hochzeit in Schwarz
» Holly. Ende der Lügen
» Holly. Wenn die Mode fremdgeht

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur Webseite der Buchreihe www.holly-magazin.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de