Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Charles Dickens

Ein Weihnachtslied

Hörspiel

Ab 8 Jahren
Hörbuch Download, Laufzeit: 75h {2} min
ISBN: 978-3-8445-3476-4
€ 8,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 10. Dezember 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Charles  Dickens - Ein Weihnachtslied
 
 
 

EIN WEIHNACHTSLIED

 
 

Der Weihnachtsklassiker als nostalgisches Hörspiel

„Tot wie ein Türnagel“ ist Marley, und doch erscheint sein Geist in jener Nacht kurz vor Weihnachten seinem hartherzigen Firmenkompagnon Scrooge, der als Einziger noch arbeitend im kalten Kontor sitzt. Er ermahnt Scrooge, nicht länger das Leben zu versäumen und fortan dem Herzen zu folgen, „falls man ein Herz hat und keinen Pflasterstein an seiner Stelle“. Eine Aufforderung, von der auch wir uns in der hektischen Vorweihnachtszeit ansprechen und berühren lassen können.

Durch das viktorianische London geistern u.a. Hans Clarin, Dagmar Altrichter, Bum Krüger, Paul Borsche u. v. a.

(Laufzeit: 1h 15)

 
 

Kurzvita

Über Charles Dickens (Autor)

Charles Dickens (1812–1870) wuchs in ärmsten Verhältnissen in Portsmouth, England auf und wurde doch einer der bedeutendsten englischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts. Nachdem sein Vater 1824 ins Schuldgefängnis gesperrt wurde, begann er als gerade einmal Zwölfjähriger für den Unterhalt seiner Familie zu kämpfen. Nach unregelmäßigem Schulbesuch wurde er schließlich Anwaltsgehilfe, Parlamentsschreiber und später Reporter beim Morning Chronicle. Seine erste Erzählung Die Pickwickier erschien in monatlichen Heften als Fortsetzungsgeschichte und machte ihn schlagartig einem breiteren Publikum bekannt. Bald schon folgten großen Romane wie Oliver Twist, die Weihnachtsgeschichte, David Copperfield und Große Erwartungen, die heute längst als Klassiker der Weltliteratur gelten.

 

Über Sprecher

Hans Clarin kennt wahrscheinlich jeder noch aus der Kindheit: Er lieh dem Pumuckl und Hui-Buh, dem Schlossgespenst seine Stimme. Als er die Rolle des jungen Scrooge für dieses Hörspiel aufnahm, war er erst 24 Jahre alt.

Dagmar Altrichter war nicht nur eine bekannte Theater- und Fernsehdarstellerin, ihre Stimme kennt man bis heute: sie war die Synchronstimme vieler Hollywoodgrößen wie Elizabeth Taylor, Claudia Cardinale, Ingrid Bergman oder Katharine Hepburn.

Paul Bildt war ein vielbeschäftigter Schauspieler der Stummfilmära und wurde in den 1920er ein gefragter Charakterdarsteller. Heute kennt man ihn v. a. noch aus dem DEFA-Märchenklassiker "Das kalte Herz", in dem er das Glasmännlein spielte.

 
 

Titelübersicht

» Am Kamin
» Das Geisterschiff
» David Copperfield
» Der Weihnachtsabend
» Die große Abenteuer-Hörspiel-Kiste
» Die große Hörspieledition
» Die Höredition der Weltliteratur
» Die Pickwickier
» Eine Weihnachtsgeschichte
» Ein Weihnachtslied
» Ein Weihnachtsmärchen
» Eltern family Weihnachtsmärchen
» Große Erwartungen
» Oliver Twist
» Schon wieder!? Weihnachten bei Familie Thalbach

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de