Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Christelle Dabos

Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast

Band zwei der Spiegelreisenden-Saga

Gekürzte Lesung
Gelesen von Laura Maire

Originaltitel: La Passe-miroir, Tome 2 : Les disparus du Clairdelune (Gallimard)
Originalverlag: Insel Verlag
Aus dem Französischen von Amelie Thoma

Hörbuch Download, Laufzeit: 944h {2}min
ISBN: 978-3-8445-3615-7
€ 12,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 22. Juli 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Christelle  Dabos - Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast
 
 
 

DIE VERSCHWUNDENEN VOM MONDSCHEINPALAST

Band zwei der Spiegelreisenden-Saga

 
 

DIE SPIEGELREISENDE muss sich bewähren: Band 2 des SPIEGEL-Bestsellers aus Frankreich

Ophelia wird zur Vize-Erzählerin am Hofe erkoren und glaubt sich damit endlich sicher. Doch es dauert nicht lange, und sie erhält anonyme Drohbriefe: Wenn sie ihre Hochzeit mit Thorn nicht absagt, wird ihr Übles widerfahren. Und damit scheint sie nicht die Einzige zu sein: Um sie herum verschwinden bedeutende Persönlichkeiten der Himmelsburg. Kurzerhand beauftragt Faruk Ophelia mit der Suche nach den Vermissten. Und so beginnt eine riskante Ermittlung, bei der es Ophelia mit manipulierten Sanduhren, gefährlichen Illusionen und zwielichtigen Gestalten zu tun bekommt.

Gelesen von Laura Maire.

(Laufzeit: 15h 44)

 
 

Kurzvita

Über Christelle Dabos (Autorin)

Christelle Dabos wurde 1980 an der Côte d’Azur geboren. Nach ihrem Studium zog sie nach Belgien und arbeitete als Bibliothekarin. Als sie 2007 an Krebs erkrankte, begann sie zu schreiben, vor allem innerhalb der Internet-Autorengruppe »Plume d'Argent«. Zunächst veröffentlichte sie Auszüge aus »Die Spiegelreisende« im Internet. 2016 erhielt sie für Band 1 »Die Verlobten des Winters« den Preis des Jugendbuchwettbewerbs von Gallimard Jeunesse, später den »Prix de l'Imaginaire«, einen Preis für phantastische Literatur. Mittlerweile sind in Frankreich zwei weitere Bände erschienen, und Christelle Dabos hat soeben den Abschluss der Tetralogie fertiggestellt.

 

Über Laura Maire (Sprecherin)

Laura Maire, die zweimalige Preisträgerin des Deutschen Hörbuchpreises als „Beste Interpretin“ kann zarte, leise Töne anschlagen, aber wenn es darauf ankommt, sich voller Energie und Dynamik durchsetzen.

 
 

Titelübersicht

» Das Gedächtnis von Babel
» Die Verlobten des Winters
» Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast
» Im Sturm der Echos

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de