Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Stan Nicholls

Die Orks

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Erik Schäffler

Originaltitel: © 2005 Piper Verlag, (p) 2012 Der Hörverlag

Hörbuch Download, Laufzeit: 1809h {2} min
ISBN: 978-3-8445-0824-6
€ 39,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 8. Mai 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Stan  Nicholls - Die Orks
 
 
 

DIE ORKS

 
 

Der Aufsehen erregende Bestseller um die faszinierendsten aller magischen Geschöpfe. Die Orks führen einen erbitterten Krieg gegen die Menschen. Stryke, Anführer der erfolgreichsten Ork-Söldner, erhält einen gefährlichen Auftrag: Er soll ein magisches Instrument wiederbeschaffen, mit dessen Hilfe der Feind zurückgeschlagen werden könnte. Doch der Trupp der Vielfraße hat nicht damit gerechnet, dass auch Menschen und Kobolde es auf das Artefakt abgesehen haben. Eine dramatische Jagd beginnt…

(Laufzeit: 30h 9)

 
 

Kurzvita

Über Stan Nicholls (Autor)

Stan Nicholls war viele Jahre in London als Lektor, Herausgeber, Journalist und Kritiker tätig, bevor er sich ganz dem Schreiben von Fantasy-Romanen für Kinder und Erwachsene widmete. Seit dem internationalen Bestseller "Die Orks" und den erfolgreichen Romanen um den Magischen Bund ("Der magische Bund" und "Das magische Zeichen") gehört der Brite zur ersten Garde zeitgenössischer Fantasy-Autoren. Der Autor lebt mit seiner Frau in den West Midlands.

 

Über Erik Schäffler (Sprecher)

Erik Schäffler, geboren 1961, gehört seit 2011 zum festen Ensemble des Deutschen Schauspielhauses Hamburg (Rollen u.a. in "Hiob", "Krabat" und "Hamlet"). Er war schon in mehreren Fernsehfilmen wie "Tatort", "Der Mistkerl", "Soko Köln" und "Doppelter Einsatz" zu sehen. Außerdem ist er als Synchronsprecher aktiv und wirkt bei zahlreichen Hörspielen und Hörbüchern mit (zum Beispiel als „Prado“ in „Die Reise nach Lissabon“ von Pascal Mercier).

 
 

Titelübersicht

» Die Orks
» Die Orks - Blutjagd
» Die Orks - Blutnacht
» Die Orks - Blutrache

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

www.stannicholls.com [engl.]

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de