Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Charlotte Link

Die Betrogene

Gekürzte Lesung
Gelesen von Claudia Michelsen

Originalverlag: Blanvalet

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 716h {2} min
ISBN: 978-3-8371-3237-3
€ 13,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 2. September 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Charlotte  Link - Die Betrogene
 
 
 

DIE BETROGENE

 
 

Einsam wacht, wer um die Schuld weiß ...

Es gibt nur einen Menschen, den die Polizistin Kate Linville liebt: ihren Vater. Als dieser grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, begibt sie sich selbst auf die Spurensuche. Und entlarvt die Vergangenheit ihres Vaters als Trugbild, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt.

 
 

Kurzvita

Über Charlotte Link (Autorin)

Charlotte Link, geboren in Frankfurt/Main, ist die erfolgreichste deutsche Autorin der Gegenwart. Ihre Kriminalromane sind internationale Bestseller, auch »Die Entscheidung« und zuletzt »Die Suche« eroberten wieder auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste. Allein in Deutschland wurden bislang 29,5 Millionen Bücher von Charlotte Link verkauft; ihre Romane sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Charlotte Link lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt/Main.

 

Über Claudia Michelsen (Sprecherin)

Claudia Michelsen „gehört zu den besten Schauspielerinnen im Deutschen Fernsehen”, so die FAS. Seit 2013 ermittelt sie im Polizeiruf 110 in Magdeburg. Für ihre Rolle in der Verfilmung von Uwe Tellkamps „Der Turm” erhielt sie den Bambi, den Hessischen Filmpreis, den Grimme-Preis und die Goldene Kamera. Im Fernsehfilm „Grenzgang” spielte Michelsen die weibliche Hauptrolle, wofür sie 2014 ein weiteres Mal mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. Ebenfalls 2014 spielte sie in Til Schweigers Kinofilm „Honig im Kopf”. 2016 war Michelsen im Fernsehdreiteiler „Ku’damm 56” und 2018 in der Fortsetzung „Ku’damm 59” zu sehen. Für Random House Audio hat sie bereits etliche Kriminalromane von Charlotte Link eingelesen.

 
 

Titelübersicht

» Am Ende des Schweigens
» Das andere Kind
» Das Echo der Schuld
» Das Haus der Schwestern
» Der Beobachter
» Der fremde Gast
» Der Verehrer
» Die Betrogene
» Die Entscheidung
» Die letzte Spur
» Die Rosenzüchterin
» Sturmzeit - Die Stunde der Erben
» Die Suche
» Die Sünde der Engel
» Die Täuschung
» Im Tal des Fuchses
» Laras Song und eine weitere Erzählung
» Schattenspiel
» Sechs Jahre
» Sturmzeit
» Sturmzeit - Wilde Lupinen
» The Rose Gardener

 
 
 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur Buchverlosung auf LovelyBooks

"Hunde sind besser zu handhaben als Männer" - Charlotte Links Gespräch mit der BRIGITTE-Chefredakteurin Zum Video-Interview

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de