Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

John Boyne

Der Schiffsjunge

Die wahre Geschichte der Meuterei auf der Bounty

Gekürzte Lesung
Gelesen von Florian Lukas

Originaltitel: © 2008 John Boyne, © 2011 S. Fischer Verlag, (P) Der Hörverlag 2010

Ab 12 Jahren
Hörbuch Download, Laufzeit: 388h {2}min
ISBN: 978-3-8445-0697-6
€ 13,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 8. März 2011
Dieser Titel ist lieferbar.

John  Boyne - Der Schiffsjunge
 
 
 

DER SCHIFFSJUNGE

Die wahre Geschichte der Meuterei auf der Bounty

 

"Florian Lukas' unaufgeregte Stimme zeichnet Figuren, prägt Stimmungen: sie allein trägt diese spannende Geschichtsstunde über den Alltag an Bord wie an Land, sie berichtet von Freundschaft und Vertrauen, von Verrat und Verzweiflung über alle gesellschaftlichen Grenzen hinweg bis zum packenden Finale."

Jurybegründung für die Bestenliste 2/2011 zum Preis der Deutschen Schallplattenkritik

 

Meuterei auf der Bounty? Die Geschichte kennt man doch: Jähzorniger Kapitän quält tapfere Mannschaft, bis diese sich wehrt. Oder? - John Boyne erzählt eine andere Geschichte. Sein Kapitän Bligh ist ehrgeizig, aber auch besorgt um das Wohl seiner Mannschaft. Für das jüngste Besatzungsmitglied, den Schiffsjungen John Jacob Turnstile, wird er sogar so etwas wie ein Vaterersatz. Bis eines Tages auch John sich entscheiden muss, auf wessen Seite er steht.

(Laufzeit: 6h 28)

 
 

Kurzvita

Über John Boyne (Autor)

John Boyne wurde 1971 in Dublin, Irland, geboren, wo er auch heute lebt.
Er ist der Autor von sechs Romanen, darunter "Der Junge im gestreiften Pyjama", der zahlreiche internationale Buchpreise gewann und 2008 verfilmt wurde. John Boynes Romane wurden in über vierzig Sprachen übersetzt.

 

Über Florian Lukas (Sprecher)

Florian Lukas, 1973 geboren, hat seine Karriere am Theater begonnen, sich dann aber bald einen Namen mit Filmrollen gemacht. Nach den Kinoerfolgen Absolute Giganten und St. Pauli Nacht (beide 1998) erhielt er bereits erste Auszeichnungen. Für seine Darstellung in Goodbye, Lenin! (2003) folgten der Deutsche Filmpreis sowie ein Bambi. In dem preisgekrönten Fernsehmehrteiler Weissensee spielt Florian Lukas die Hauptrolle, auch in vielen weiteren Kino- und TV-Produktionen ist er zu sehen. Daneben bestreitet er Lesungen und spricht Hörbücher.

 
 

Titelübersicht

» Der Schiffsjunge
» So fern wie nah

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de