Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Giorgio Faletti

Der Frauenhändler

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Michael Tregor

Originaltitel: © by Baldini Castoldi Dalai Editore S.p.A., Mailand, © 2012 Goldmann Verlag, (P) Der Hörverlag 2012
Originalverlag: bcdeditore, Originaltitel: Appunti di un venditore di donne
Aus dem Italienischen von Claudia Franz

Hörbuch Download, Laufzeit: 820h {2} min
ISBN: 978-3-8445-0843-7
€ 24,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 6. April 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Giorgio  Faletti - Der Frauenhändler
 
 
 

DER FRAUENHÄNDLER

 
 

In der glamourösen Mailänder Gesellschaft der 1970er Jahre verdient Bravo sein Geld mit ganz besonderen Dienstleistungen: Gegen entsprechende Bezahlung bietet der Zuhälter illustren Kunden Qualität und Diskretion. Er selbst ist in sexuellen Dingen jenseits von Gut und Böse, seit ihn ein rachsüchtiger Konkurrent zum Eunuchen machte. Doch er hat sich gut eingerichtet in seinem Leben - bis eine geheimnisvolle Fremde und ein schrecklicher Verrat ihn von einem Tag auf den anderen zum Mordverdächtigen werden lassen...

(Laufzeit: 13h 40)

 
 

Kurzvita

Über Giorgio Faletti (Autor)

Giorgio Faletti, geboren 1950 im italienischen Asti, studierte Jura und machte sich zunächst als Moderator und Komiker in legendären italienischen Fernsehshows einen Namen. Später schrieb er Lieder für berühmte Sänger und gewann 1994 beim Festival von San Remo selbst den zweiten Platz. 2002 erschien sein Debütroman „Ich töte“, mit dem er monatelang Italiens Bestsellerlisten besetzte und so viele Bücher verkaufte wie kein italienischer Romancier vor ihm. Der Autor verstarb am 4. Juli 2014 an den Folgen eines Herzinfarkts.

 

Über Michael Tregor (Sprecher)

Michael Tregor, geboren 1950 in Santiago de Chile, wurde an der Neuen Münchner Schauspielschule ausgebildet. Neben Engagements an den Staatlichen Schauspielbühnen in Berlin, am Staatstheater Hannover, am Schillertheater Berlin, an den Münchner Kammerspielen und am Bayerischen Staatsschauspiel war er auch in über 30 Fernsehproduktionen zu sehen. Seine Stimme ist außerdem regelmäßig in "Capriccio" zu hören, dem Kulturmagazin des Bayerischen Fernsehens.

 
 

Titelübersicht

» Der Frauenhändler
» Falsches Spiel

 
 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de