Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Katherine Webb

Das fremde Mädchen

Gekürzte Lesung
Gelesen von Anna Thalbach

Originaltitel: The Misbegotten (Orion)
Originalverlag: Diana
Aus dem Englischen von Katharina Volk

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 442h {2} min
ISBN: 978-3-8371-2659-4
€ 6,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 22. September 2014
Dieser Titel ist lieferbar.

Katherine  Webb - Das fremde Mädchen
 
 
 

DAS FREMDE MÄDCHEN

 
 

Eine Liebe, die dunkle Schatten wirft.

Bath, 1821. Die prächtigen Häuser von Landsdown Crescent thronen über der englischen Stadt – hier stellt sich Rachel als Gesellschafterin vor und begegnet dem zurückgezogenen Jonathan zum ersten Mal. Obwohl ihn dunkle Erinnerungen zu quälen scheinen, zieht er sie in seinen Bann. Einst verlor er seine große Liebe Alice unter mysteriösen Umständen. Welches Geheimnis verbindet Rachel mit jener jungen Frau, die so plötzlich verschwand und der sie aufs Haar gleicht? Immer tiefer gerät sie in eine Spurensuche, die ihr Schicksal bestimmen wird …

 
 

Kurzvita

Über Katherine Webb (Autorin)

Katherine Webb, geboren 1977, wuchs im ländlichen Hampshire auf und studierte Geschichte an der Durham University. Nach ihrem großen internationalen Erfolgsdebüt Das geheime Vermächtnis folgten weitere Bestseller, darunter Das Haus der vergessenen Träume und Das verborgene Lied. Nach längeren Aufenthalten in London und Venedig lebt die Autorin heute in der Nähe von Bath, England.

 

Über Anna Thalbach (Sprecherin)

Anna Thalbach lebt und arbeitet in Berlin. 2008 erhielt sie den Deutschen Hörbuchpreis als Beste Interpretin und gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprecherinnen Deutschlands. Für Random House Audio hat sie u. a. alle Romane von Katherine Webb eingelesen.

 
 

Titelübersicht

» Das fremde Mädchen
» Das geheime Vermächtnis
» Das Haus der vergessenen Träume
» Das verborgene Lied
» Das Versprechen der Wüste
» Die Frauen am Fluss
» Die Schuld jenes Sommers
» Italienische Nächte

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de