Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Rainer M. Schröder

Das Geheimnis des Kartenmachers

Gekürzte Lesung
Gelesen von Max Urlacher

Originaltitel: © 2002 by Arena Verlag, (P) Der Hörverlag 2004

Ab 12 Jahren
Hörbuch Download, Laufzeit: 299h {2} min
ISBN: 978-3-8445-0209-1
€ 13,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 17. September 2004
Dieser Titel ist lieferbar.

Rainer M.  Schröder - Das Geheimnis des Kartenmachers
 
 
 

DAS GEHEIMNIS DES KARTENMACHERS

 
 

Augsburg, im Jahre 1490: Der 16-jährige Caspar wird vom kauzigen Kupferstecher Bartholomäus Wolkenstein in seine Dienste genommen. Doch bald fallen Caspar sonderbare Dinge auf: Nicht nur Klara, das Mädchen, das mit ihnen auf dem "Mühlhof" lebt, verhält sich seltsam, auch sein Meister gibt ihm Rätsel auf: Woran arbeitet er in seinem Sanctum, seiner geheimen Kammer, und was enthalten die Briefe und Päckchen, die er von Boten aus ganz Europa empfängt?

(Laufzeit: 4h 59)

 
 

Kurzvita

Über Rainer M. Schröder (Autor)

Rainer M. Schröder, geboren 1951, studierte Operngesang und Jura sowie Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Er arbeitete als Theaterautor und als Verlagslektor und ist seit 1977 freischaffender Schriftsteller. Rainer M. Schröder zählt zu den erfolgreichsten deutschen Jugendbuchautoren und wurde u.a. mit dem Friedrich-Gerstäcker-Preis ausgezeichnet.

 

Über Max Urlacher (Sprecher)

Aufgewachsen in Berlin, studierte Max Urlacher Schauspiel an der Otto-Falckenberg-Schule München und Wirtschaftsphilosophie an der City University London. Er spielte an den Schauspielhäusern Zürich, Bochum und Hamburg, bei den Salzburger Festspielen und am Theater an der Wien – und tritt regelmäßig in Kino- und Fernsehproduktionen auf. Für den Hörverlag las er u.a. »Das Geheimnis des Kartenmachers« und übernahm eine der Hauptrollen im ersten deutschen Fiction-Podcast »Der Abgrund« von Melanie Raabe.

Max Urlacher ist auch als Dokumentarfilmer und Autor erfolgreich, schreibt Romane und Hörspiele. Die Bühnenadaption seines Debutromans »Rückenwind« wurde 2019 mit ihm in der Hauptrolle bei den Nibelungenfestspielen Worms uraufgeführt.

 
 

Titelübersicht

» Verbannt ans Ende der Welt
» Abby Lynn - Verborgen im Niemandsland
» Verschollen in der Wildnis
» Das Geheimnis der weissen Mönche
» Das Geheimnis des Kartenmachers
» Das Kloster der Ketzer
» Das Vermächtnis des alten Pilgers
» Die Judaspapiere
» Die lange Reise des Jakob Stern
» Himmel ohne Sterne
» Liberty 9 - Todeszone
» Privatdetektiv Mike McCoy - Wüstenschnee / Unternehmen Barrakuda

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de