Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Ian Kershaw

Das Ende

Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45

Feature
Gelesen von Ian Kershaw

Originalverlag: Deutsche Verlags-Anstalt
Übersetzt von Klaus Binder, Bernd Leineweber, Martin Pfeiffer

Hörbuch Download, Laufzeit: 205h {2} min
ISBN: 978-3-8445-3113-8
€ 17,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 26. März 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Ian  Kershaw - Das Ende
 
 
 

DAS ENDE

Kampf bis in den Untergang - NS-Deutschland 1944/45

 
 

"Die Synthese aus historischer Aufklärung und hochdramatischer akustischer Zeitreise." DIE ZEIT

Warum kämpften die Deutschen im Zweiten Weltkrieg bis zum bitteren Ende? Warum funktionierte ein untergehendes System bis zum Schluss? Ian Kershaw erklärt in seinem neuen Werk, wie Hitlers Regime bis zum Ende durchhalten konnte, und analysiert die letzten Monate zwischen dem Stauffenberg-Attentat im Juli 1944 und dem Kriegsende im Mai 1945.
In diesem außergewöhnlichen Feature werden Auszüge aus dem Buch mit O-Tönen aus der Epoche angereichert. Ian Kershaw selbst liest auf Deutsch Kommentare, Analysen und Zusammenfassungen zu den verwendeten Passagen.

(Laufzeit: 3h 24)

 
 

Kurzvita

Ian Kershaw, geboren 1943, war bis zu seiner Emeritierung Professor für Modern History an der University of Sheffield und zählt zu den bedeutendsten Historikern der Gegenwart. Seine große zweibändige Biographie Adolf Hitlers gilt als Meisterwerk der modernen Geschichtsschreibung. Bei Pantheon sind zuletzt erschienen »Hitler. 1889–1945« (2009), »Wendepunkte. Schlüsselentscheidungen im Zweiten Weltkrieg« (2010) und »Das Ende« (2013).

 
 

Titelübersicht

» Achterbahn
» Das Ende
» Der Hitler-Mythos
» Hitler
» Hitler 1889 – 1936
» Hitler 1889-1945
» Hitler, Band 2: 1936 - 1945
» Hitlers Freunde in England
» Höllensturz
» Wendepunkte

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de