Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Sophie Andresky

Brautbett

Ungekürzte Lesung
Gelesen von Christiane Marx

Originalverlag: Heyne Hardcore

Hörbuch Download, Laufzeit: ca. 355h {2} min
ISBN: 978-3-8371-3231-1
€ 11,95 [D] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Random House Audio

Erscheinungstermin: 11. Januar 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Sophie  Andresky - Brautbett
 
 
 

BRAUTBETT

 
 

Saftig, jung und untervögelt: So fühlt sich Maya, die eine erfolgreiche Hochzeitsagentur betreibt. Um ihrer Libido gerecht zu werden, setzt sie sich in den Pausen gerne nackt vor den Rechner und lässt sich von Sex-Chats befeuern. Alles ändert sich, als Maya erfährt, dass sie eine Seitensprungagentur geerbt hat. Sie beginnt, beide Geschäfte nebeneinander zu führen, gerät aber mit den Kundendateien durcheinander. Bräutigame werden zum Gruppensex statt zum Junggesellenabschied geladen, Bräute finden sich überrascht zu Seitensprungdates ein. Dabei wird es abwechslungsreich. Ob sportlich in der Schaukel, beschwingt im Swingerspa oder maskiert mit Geistervibrator: Sex bildet, ob vor oder nach der Brautnacht.

 
 

Kurzvita

Über Sophie Andresky (Autorin)

Sophie Andresky, geboren 1973, lebt als freie Autorin in Berlin. Mit dem Bestseller Vögelfrei und den folgenden Romanen wurde sie zur erfolgreichsten Erotik-Autorin Deutschlands. Ihre Artikel erschienen in zahlreichen Magazinen, derzeit schreibt sie für den Playboy.

www.sophie-andresky.de

 

Über Christiane Marx (Sprecherin)

Christiane Marx, geboren 1974, ist ausgebildete Schauspielerin und seit 2006 auch in zahlreichen Hörspielen und -büchern als Sprecherin zu hören. Dabei überzeugt sie mit ihrer warmen und lebendigen Stimme bei erotischen Romanen genauso wie bei spannenden Krimis.

 
 

Titelübersicht

» Böse Möse
» Brautbett
» Dark Room
» Feuchte Träume
» Fröhliches Gevögel
» Fuck your Friends
» Gute Nacht
» Heiße Weihnacht
» Honigmund
» Hotel D'Amour
» Lovecoach
» Schrille Nacht
» Sex-Circus
» Vögelfrei
» Weihnachtsengel küsst man nicht

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de