Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Hörbuchinfo

 

Thomas Mann

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Gekürzte Lesung, O-Ton
Gelesen von Thomas Mann

Hörbuch Download, Laufzeit: 249h {2}min
ISBN: 978-3-8445-3915-8
€ 13,95 [D] * | € 13,95 [A] * (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: der Hörverlag

Erscheinungstermin: 9. Dezember 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Thomas  Mann - Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
 
 
 

BEKENNTNISSE DES HOCHSTAPLERS FELIX KRULL

 
 

"Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" begleiteten Thomas Mann sein Leben lang. Achtundsiebzigjährig noch las er die Memoiren dieses modernen Schelmen, der sich dank seines schauspielerischen Talents und seiner erotischen Ausstrahlung in die höchsten Kreise der Gesellschaft schummelt.

 
 

Kurzvita

Thomas Mann wurde 1875 in Lübeck geboren und wohnte seit 1894 in München. 1933 verließ er Deutschland und lebte zuerst in der Schweiz am Zürichsee, dann in den Vereinigten Staaten, wo er 1938 eine Professur an der Universität in Princeton annahm. Später hatte er seinen Wohnsitz in Kalifornien, danach wieder in der Schweiz. Er starb 1955 in Zürich. 1929 erhielt er den Literaturnobelpreis.

 
 

Titelübersicht

» Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull
» Buddenbrooks
» Der Kreis des Zauberers
» Der Tod in Venedig
» Der Zauberberg
» Deutsche Hörer!
» Die 40er Jahre
» Die großen Erzählungen
» Die großen Hörspiele
» Die große Originalton-Edition
» Die Tagebücher. 1918 bis 1955
» Die ungeliebte Demokratie
» Doktor Faustus
» Geheime Sender
» Gert Westphal liest Thomas Mann
» "Ich habe mich nie für groß gehalten ..."
» Mein Wunschkonzert
» Pure Landlust
» "Sie zu lieben, mein Freund, ist eine hohe Kunst."
» Thomas Mann
» Tonio Kröger
» Weihnachten bei den Manns

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de