Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Jessica Joelle Alexander, Iben Dissing Sandahl

Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind

Die Erziehungsgeheimnisse des glücklichsten Volks der Welt

Originaltitel: The danish way of parenting
Originalverlag: Tarcher Perigee, New York 2016
Aus dem Amerikanischen von Karin Wirth

Deutsche Erstausgabe

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-39321-3
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 24,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Mosaik Verlag

Dieser Titel erscheint am: 16. Oktober 2017
Autom. Benachrichtigung per E-Mail

Jessica Joelle  Alexander, Iben Dissing  Sandahl - Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind
 
 
 
 

Das Glück der Dänen beginnt mit der Kindererziehung

Dänemark führt seit Jahren die Liste der glücklichsten Länder der Welt an. Doch was genau ist das Geheimnis der Dänen? Jessica Joelle Alexander und Iben Dissing Sandahl sind überzeugt: Die Kindererziehung ist der Schlüssel zum Glück. Was dänische Eltern anders machen und was wir von lernen können, zeigen die beiden Autorinnen in ihrem Buch „Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind“.

Glückliche Kinder wachsen zu glücklichen Erwachsenen heran, die wiederum selbst glückliche Kinder großziehen. In Dänemark funktioniert dieser positive Domino-Effekt seit Generationen. Iben Dissing Sandahl und Jessica Joelle Alexander schlüsseln in ihrem Buch die Glücksgeheimnisse der dänischen Kindererziehung auf und zeigen, wie Kinder und Eltern langfristig entspannter und ausgeglichener werden.
Basierend auf aktuellsten Forschungsergebnissen, Analysen von Studien zur dänischen Alltagskultur sowie den ganz persönlichen Erfahrungen der Autorinnen, präsentieren sie sechs Grundsätze der dänischen Erziehungsphilosophie, die GLUECK-Prinzipien:
G-L-U-E-C-K = Gutes Spiel, Lernorientierung, Umdeuten, Empathie, Coolbleiben und Kuscheliges Zusammensein/Hygge.
Ein demokratischer Erziehungsstil, der die Bedürfnisse der Kinder intensiv miteinbezieht, der verstärkte Fokus auf Werte wie Respekt, Toleranz und Empathie oder eine positive Umdeutung von kritischen Situationen und Ereignissen sind zentrale Faktoren des nordischen Glücksrezepts. Anhand aufschlussreicher Beispiele und leicht umzusetzender Ratschläge zeigen Jessica Joelle Alexander und Iben Dissing Sandahl, wie jeder die dänische Erziehungsphilosophie in den eigenen Familienalltag integrieren kann.

 

Kurzvita

© Daiva Gailiute

Jessica Joelle Alexander ist eine amerikanische Kolumnistin, studierte Psychologin und Mutter. Mit ihrem dänischen Ehemann ist sie seit über 15 Jahren verheiratet. Sie lebt mit ihm und den gemeinsamen Kindern in Europa.

© Julie Sandahl Ehrhorn

Iben Dissing Sandahl ist Psychotherapeutin und Familienberaterin. Sie ist seit vielen Jahren in eigener Praxis in der Nähe von Kopenhagen tätig. Zuvor hat sie zehn Jahre lang als Lehrerin gearbeitet. Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Töchtern.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Jessica Joelle Alexander,Iben Dissing Sandahl - Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind
Reinlesen

Mosaik Verlag

Jessica Joelle Alexander, Iben Dissing Sandahl

Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind

Die Erziehungsgeheimnisse des glücklichsten Volks der Welt

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 224 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-39321-3
€ 18.00 [D] | € 18.50 [A] | CHF 24.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Oktober 2017

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Mosaik Verlag

Miriam Lemke

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de