Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Christoph Keese

Silicon Germany

Wie wir die digitale Transformation schaffen

Hardcover mit Schutzumschlag, 368 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-8135-0734-8
€ 22,99 [D] | € 23,70 [A] | CHF 32,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Knaus

Erscheinungstermin: 21. September 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Christoph  Keese - Silicon Germany
 
 
 
 

24.10.2016Pressemitteilung

 

KNAUS-Autor Christoph Keese erhält Deutschen Wirtschaftsbuchpreis 2016

"Silicon Germany - Wie wir die digitale Transformation schaffen" ist als bestes Wirtschaftsbuch des Jahres ausgezeichnet worden

Herzlichen Glückwunsch, Christoph Keese! Sein Buch "Silicon Germany - Wie wir die digitale Transformation schaffen" (erschienen am 21.9. bei Knaus) ist zum besten Wirtschaftsbuch des Jahres gekürt worden. Die Jury, zusammengesetzt aus hochrangigen Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft, hat das Buch aus einer Shortlist von zehn Titeln ausgewählt. Der Preis wurde am Freitagabend auf der Frankfurter Buchmesse in festlichem Rahmen überreicht.

"Wir prämieren das Buch zum besten Wirtschaftsbuch des Jahres, weil der Autor spannend und gut lesbar anhand von Beispielen aus allen Branchen analysiert, was getan werden muss, damit die deutsche Wirtschaft nicht abgehängt wird", erklärte der Jury-Vorsitzende Gabor Steingart, Herausgeber des Handelsblatts. "Dieses Buch kann das Leben von tausenden Firmen verändern."

"Mit 'Silicon Germany' legt Christoph Keese nicht nur den Finger in die Wunde, sondern er zeigt, dass der Rückstand aufgeholt werden kann und es noch nicht zu spät ist für den digitalen Wandel", heißt es in der Begründung der Jury, "nur wer weiß, wie es zu tun ist, kann den Turnaround schaffen". Damit gehöre das Buch zur Pflichtlektüre für Entscheider.

Der Deutsche Wirtschaftsbuchpreis wird verliehen vom Handelsblatt, der Frankfurter Buchmesse und der Investmentbank Goldman Sachs. Alle weiteren Informationen zum Preis, zur Jury und zu den Initiatoren gibt es hier.

» mehr Infos

 
 
 
 

KONTAKT

Knaus

Susanne Klein

Tel: +49(89)4136-3800
Fax: +49(89)4136-3761

 

Veranstaltungen

Helena Friedrich

Tel: +49(089)4136-3091
Fax: +49(089)4136-63091

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de