Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Esther Hicks

Sara und die Eule

Roman

Originaltitel: Sara and Foreverness

Hardcover, Pappband, 192 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 53 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7787-7173-0
€ 12,95 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Ansata

Erscheinungstermin: 24. März 2004
Dieser Titel ist lieferbar.

Esther  Hicks - Sara und die Eule
 
 
 

SARA UND DIE EULE

Roman

 
 

Sara möchte, dass es ihr gut geht, sie möchte glücklich und liebevoll sein – aber wenn sie sich umschaut, kann sie nicht viel entdecken, was ihr diese Eigenschaften entlocken würde. Das ändert sich, als sie Salomon begegnet, einer weisen alten Eule, die ihr zeigt, wie sie die Welt auch anders, nämlich durch die Augen bedingungsloser Liebe, sehen kann. Salomon zeigt Sara, wie sie stets in einer Atmosphäre reiner, positiver Energie leben kann. Sara sieht zum ersten Mal, wer sie wirklich ist, und erkennt ihr grenzenloses Potenzial.

Dieses Buch ist eine Anleitung, wie wir die Freude und das Glück finden können, die unser Geburtsrecht sind. Seine Lehre fliegt direkt ins Herz hinein und verbindet uns mit der Sara, die in uns allen lebt.

 
 

Kurzvita

Esther und Jerry Hicks widmeten ihre Arbeit dem Ziel, es Menschen zu ermöglichen, einen Neuanfang für ein besseres, sinnvolleres und glücklicheres Leben zu machen. Dafür veranstalteten sie in ihrem Heimatland USA landesweit äußerst erfolgreiche Workshops. Ihre Bücher über die Abenteuer der kleinen Sara erschienen zunächst im Selbstverlag - und wurden dennoch zu Bestsellern und bereits in fünf Sprachen übersetzt. Jerry Hicks verstarb am 18. November 2011 im Alter von 84 Jahren.

 
 

Titelübersicht

» Ein neuer Anfang
» Sara und die Eule
» Sara und Seth

 
 
 
 

KONTAKT

Ansata

Claudia Beatrix Grab

Tel: +49(89)4136-3131
Fax: +49(89)4136-63131

 

Veranstaltungen

Carolin Assmann

Tel: +49(89)4136-3915
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de