Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Martin Bucer

Registerband

Martin Bucers Deutsche Schriften, Band 19

Bearbeitet von Stephen E. Buckwalter und Daniel Degen

Hardcover, Leinen mit Schutzumschlag, 312 Seiten, 16,2 x 24,3 cm
ISBN: 978-3-579-04882-6
€ 98,00 [D] | € 100,80 [A] | CHF 132,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Fortsetzungspreis:
€ 85,00 [D] | € 87,40 [A] | CHF 115,00
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 28. November 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Martin  Bucer - Registerband
 
 
 

REGISTERBAND

 
 

Das Gesamtregister zu allen Bänden der Reihe

Der vorliegende Band enthält das Gesamtregister zu allen Bänden der Reihe. Es umfasst Bibelstellen, Zitate aus Rechtscorpora, Personen-, Orts- sowie Sachregister.

 
 

Kurzvita

Über Martin Bucer (Autor)

Martin Bucer, deutscher Reformator, geb. 11.11.1491 Schlettstadt, Elsass; gest. 28.2.1551 Cambridge; Theologie, Kirchenmann und Politiker, zählt zu den wirksamsten Persönlichkeiten der deutschen Kirchengeschichte: Er hat den gesamten reformierten Protestantismus geprägt und für verschiedene deutsche Territorien und Reichsstädte Kirchenordnungen entworfen. Grundlegende Beiträge leistete er ferner zum Verhältnis von Staat und Kirche und legte während seiner Zeit in Cambridge die Grundlage für das englische Staatskirchentum.

 

Über Stephen E. Buckwalter (Bearbeiter)

Dr. Stephen E. Buckwalter ist Theologe und arbeitet an der Edition der Deutschen Schriften Martin Bucers an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

Daniel Degen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Bucer-Forschungsstelle an der Heidelberger Akademie der Wissenschaften.

 
 

Titelübersicht

» Abendmahlsschriften 1529-1541
» Confessio Tetrapolitana und die Schriften des Jahres 1531
» Die letzten Straßburger Jahre 1546-1549. Schriften zur Gemeindereform und zum Augsburger Interim
» Frühe Schriften 1520-1524
» Martin Bucers Katechismen aus den Jahren 1534, 1537, 1543
» Nachträge 1531-1541
» Nachträge 1541-1551 sowie Ergänzungen und Korrekturen
» Registerband
» Religionsgespräche
» Religionsgespräche (1539-1541)
» Schriften der Jahre 1524-1528
» Schriften der Jahre 1538-1539
» Schriften zu Kirchengütern und zum Basler Universitätsstreit (1538-1545)
» Schriften zur Kölner Reformation (1543)
» Schriften zur Kölner Reformation (1543-1544)
» Schriften zur Kölner Reformation (1545)
» Schriften zur Reichsreligionspolitik der Jahre 1545/1546
» Schriften zu Täufertum und Spiritualismus 1531-1546
» Straßburg und Münster im Kampf um den rechten Glauben 1532-1534
» Unionsschriften 1542-1545
» Wittenberger-Konkordie (1536). Schriften zur Wittenberger Konkordie (1534-1537)
» Zum Ius Reformationis: Obrigkeitsschriften aus dem Jahr 1535. Dokumente zur 2. Strassburger Synode von 1539

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Karin Rohde

Tel: +49(5241)80-1546

 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de