Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Nico Hofmann

Mehr Haltung, bitte!

Wozu uns unsere Geschichte verpflichtet

Mitarbeit von Thomas Laue,

Originalausgabe

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 12 farbige Abbildungen, 12 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-10305-0
€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 27,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: C. Bertelsmann

Erscheinungstermin: 23. April 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Nico  Hofmann - Mehr Haltung, bitte!
 
 
 
 

C. Bertelsmann-Autor und UFA-Chef Nico Hofmann am kommenden Dienstag zu Gast bei ZDF »Markus Lanz«

Der renommierte Film- und Fernsehproduzent berichtet in der Sendung ab 22.45 Uhr über seine Autobiografie »Mehr Haltung, bitte!« und erklärt »wozu uns unsere Geschichte verpflichtet«.

»Dass wieder mehr und kontrovers diskutiert werden muss, das würde vermutlich auch die AfD unterschreiben. Aber die Kontroverse, die ich meine, ist nicht die gegenseitige Verunglimpfung auf der Basis von Halbwahrheiten und Hasskommentaren. Die Kontroverse, die ich suche, ist die Einladung zu einer echten und offenen und auch fair geführten Auseinandersetzung. Und die ist nicht zu verwechseln mit dem Hang zur aufgeregten Empörung, wie er der Rhetorik der Rechtspopulisten zu eigen ist.«

Aus Nico Hofmann, »Mehr Haltung, bitte!«


Wachsender Rechtspopulismus, eine Verrohung der öffentlichen und politischen Aus-einandersetzung, die Angst vor einer Krise der Demokratie – für Nico Hofmann, einen der profiliertesten Akteure der europäischen Film- und Fernsehwelt, sind das gewichtige Gründe, sich gerade jetzt in die Debatte einzumischen, Haltung zu beziehen und diese im Alltag zu leben: Als Bürger, als Künstler aber auch als Chef der UFA, die als Deutschlands größter Produzent von Film- und Fernsehformaten die Medienlandschaft entscheidend mitprägt. Mit seinen Filmen hat Nico Hofmann zahlreiche aktuelle und vor allem zeitgeschichtliche Ereignisse des 20. Jahrhunderts für ein breites Publikum aufgearbeitet und mit großer emotionaler Wirkung erzählt. Oft waren diese Filme Massenereignisse, genauso oft wurden sie kontrovers diskutiert.
Mit diesem Buch, das zugleich Autobiografie und politisches Debattenbuch ist, zieht Nico Hofmann eine sehr persönliche Bilanz seiner Arbeit. Dabei denkt er laut über seine eigene gesellschaftliche Verantwortung nach und macht klar, warum es für ihn ohne eine Beschäftigung mit der Vergangenheit keine seriöse Gestaltung von Zukunft geben kann.


Nico Hofmann, 1959 in Heidelberg geboren, ist einer der führenden Film- und Fernsehproduzenten Deutschlands und Geschäftsführer der UFA. Als Gründer von teamWorx und als Produzent steht er für einige der erfolgreichsten Filme und Serien der letzten zwei Jahrzehnte. Für seine Arbeit wurde er mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Nico Hofmann - Mehr Haltung, bitte!
Reinlesen

C. Bertelsmann

Nico Hofmann

Mehr Haltung, bitte!

Wozu uns unsere Geschichte verpflichtet

ORIGINALAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
12 farbige Abbildungen, 12 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-10305-0
€ 20.00 [D] | € 20.60 [A] | CHF 27.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
April 2018

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

C. Bertelsmann

Heidrun Gebhardt

Tel: +49(089)4136-3454
Fax: +49(089)4136-0

 

Veranstaltungen

Iska Peller

Tel: +49(89)4136-3031
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de