Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Jürgen Neffe

Marx. Der Unvollendete

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 656 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
16 S. farbiger Bildteil
ISBN: 978-3-570-10273-2
€ 28,00 [D] | € 28,80 [A] | CHF 38,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: C. Bertelsmann

Erscheinungstermin: 11. September 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Jürgen  Neffe - Marx. Der Unvollendete
 
 
 

Zitate

»Marx war ein Meisterdenker, und er hat in Jürgen Neffe seinen Meisterbiografen gefunden. Ein Buch wie ein Blitzschlag hellster Erkenntnis.«

ARD „Druckfrisch“, Denis Scheck (03.09.2017)

»Marx ist wieder in den Köpfen. Und das – so erfahren wir in Neffes lesenswerter Biographie – war, was er wollte: Das Bewusstsein der Menschen bewegen.«

MDR "artour"

»Im Vorfeld von Marx’ 200. Geburtstag liefert Neffe einen herausragenden Einblick in das Leben und Wirken des Moselländers. Das Buch könnte, genau wie Neffes Biografien über Einstein und Darwin, ein Bestseller werden«

Handelsblatt

»Dem Biografen Neffe gelingt es vorzüglich, in einem Lebenswerk aus dem 19. Jahrhundert die Funken zu schlagen, die das 21. erhellen«

taz - die tageszeitung (05.05.2018)

»Jürgen Neffe hat eine fesselnde Biografie verfasst, die sehr verständlich und detailliert in Marx’ Leben und Denken einführt. Die beste Vorbereitung für das Marx-Jahr.«

Abendzeitung (27.12.2017)

»Der Autor hat Lesern schon die Relativitätstheorie erklärt, jetzt beschreibt er Marx’ Analysen und prüft sie auf ihre Gegenwartstauglichkeit.«

Südwestpresse

»Neffe holt den Leser in der Gegenwart ab und ermuntert, heute zu denken wie Marx. Das ist engagiert und kann eher dabei helfen, den heutigen Kapitalismus zu verstehen.«

Nürnberger Nachrichten (13.11.2017)

»Eine kluge Analyse des Marx'schen Denkens. Und mehr noch: Neffes Marx-Buch ist ein wahrer Schmöker. Egal, welches Kapitel man aufschlägt - sofort sind wir mittendrin im Geschehen«

Wiesbadener Tagblatt (01.01.1753)

»Neffe schafft erneut das Kunststück, die Geschichte eines die Denkkategorien seiner Zeit sprengenden Werks meisterhaft mit der Erzählung eines ruhelosen Lebens zu verweben«

Nordbayerische Zeitungen (11.11.2017)

 
 
 
 

KONTAKT

C. Bertelsmann

Markus Desaga

Tel: +49(89)4136-3702
Fax: +49(89)4136-63702

 

Veranstaltungen

Iska Peller

Tel: +49(89)4136-3031
Fax: +49(89)4136-63031

 
 

MEHR ZUM THEMA

Interview mit Jürgen Neffe in "Druckfrisch" Zum Video in der Mediathek

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de