Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Franz Alt

Lust auf Zukunft

Wie unsere Gesellschaft die Wende schaffen wird

Hardcover mit Schutzumschlag, 288 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
Mit 8-seitigem vierfarbigen Bildteil
ISBN: 978-3-579-08707-8
€ 22,00 [D] | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 25. Juni 2018
Dieser Titel ist lieferbar.

Franz  Alt - Lust auf Zukunft
 
 
 

LUST AUF ZUKUNFT

Wie unsere Gesellschaft die Wende schaffen wird

 
 

»Darum ist es höchste Zeit, die Wende zu schaffen.« (Franz Alt)

Wir leben in einer Wendezeit und in einer Zeitenwende. Eine wirkliche Transformation wird aus ganz konkreten und praktischen Kehrtwendungen in vielen Bereichen bestehen: in der solaren Energieversorgung, im Verkehrswesen, in der globalen Wasserwirtschaft, der Land- und Forstwirtschaft, in der Arbeit der Zukunft – und nicht zuletzt in der weltweiten Verteilung der Macht.
Mit dieser Liebeserklärung an die Zukunft will Franz Alt zeigen, warum es nötig und wie es möglich ist, unseren Heimatplaneten für die nachfolgenden Generationen lebenswert zu erhalten.

 
 

Kurzvita

Dr. Franz Alt, geboren 1938, Journalist und Buchautor, seit 1968 beim SWR, wo er 20 Jahre das Politmagazin Report Baden-Baden moderierte. Seit 1992 Leitung der Sendereihe »Zeitsprung« im SWF und seit 1997 des Magazins »Querdenker« in 3SAT. Franz Alt ist der am meisten ausgezeichnete deutsche Fernsehjournalist: Goldene Kamera, Bambi, Adolf-Grimme-Preis, Siebenpfeiffer-Preis, Ludwig-Thoma-Medaille, Deutscher und Europäischer Solarpreis, Welt-Windpreis, Menschenrechtspreise, Goldenes Löwenherz, Umweltpreis der Deutschen Wirtschaft, außergewöhnlichster Redner des Jahres u.v.a.

www.sonnenseite.com

 
 

Titelübersicht

» Agrarwende jetzt
» Die 100 wichtigsten Worte Jesu
» Eine bessere Welt ist möglich
» Flüchtling
» Gerechtigkeit
» Krieg um Öl oder Frieden durch die Sonne
» Lust auf Zukunft
» Was Jesus wirklich gesagt hat

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(5241)80615-0

 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de