Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Michael Stavarič

Gotland

Roman

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 13,5 x 21,5 cm, 21 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-630-87543-9
€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Luchterhand Literaturverlag

Erscheinungstermin: 20. März 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Michael  Stavarič - Gotland
 
 
 

Zitate

»Kafka und Popzitat, Coming-of-Age-Geschichte und Endzeitvision sind die Zutaten dieses erstaunlichen, formidabel geschriebenen Genre-Cocktails.«

Julia Schröder / Deutschlandfunk (11.08.2017)

»Ein gewaltiger Roman, der vor Augen führt, wie nahe Vernunft und Irrationalität, Normativität und Wahnsinn, Wissenschaftsglaube und Fantasie beieinanderliegen.«

Marietta Böning / Der Standard (08.04.2017)

»Er artikuliert Zweifel ohne anzuklagen und stellt, abseits von Überhöhung und Verdammnis, dafür mit viel Gespür und Humor, die Grundfeste des Glaubens in Frage.«

Karoline Thaler / ORF 2 - Kulturmontag (03.04.2017)

»›Gotland‹ ist ein wilder, poetischer Roman und anders als alles, was Michael Stavarič zuvor geschrieben hat.«

Sigrid Brinkmann / Deutschlandfunk Kultur (03.05.2017)

»›Gotland‹ ist ein literarisches Universum, ein wuchtiges Werk, in dem viel Kraft und Energie steckt, ein fantastischer, satirischer Roman. «

Alfred Komarek / ServusTV - literaTOUR (11.05.2017)

»Schwer fass- und teilbar, fern und nah wie die eigene Kindheit, ein Erkundungsrausch, der das eigene Kopfkino antreibt, mit furiosen Bildern von „Gotland“ als mysteriösem Ort, irgendwas zwischen Paradies und Zombieland.«

Anja Hirsch / Frankfurter Allgemeine Zeitung (14.06.2017)

»Michael Stavarič hat einen bizarren und doch stimmigen Roman vorgelegt, der durch seine Konstruktion genauso brilliert wie durch seine mutigen Erkundigungen ins Innere eines Beschädigten.«

Florian Baranyi / Ö1 (30.04.2017)

»›Gotland‹ ist ein beherztes Buch, das Werk eines Phantasten mit deutlichem Hang zum Skurrilen.«

Anna Katharina Laggner / Radio FM4 (02.05.2017)

»In "Gotland" präsentiert sich Stavarič als Meister der sprachlichen Dosierung, der wortmächtig über das Auseinanderbrechen von Lebensentwürfen, das Einbrechen von Sehnsüchten und das Ausbrechen von Krankheiten schreibt.«

Karoline Thaler / ORF 2 - Kulturmontag (03.04.2017)

»Das Thema Glaube und Zweifel, plastisch und lebendig erzählt, erheiternd und bedrängend zugleich - großartig.«

Tomas Gärtner / Dresdner Neueste Nachrichten (23.03.2017)

»Die Geschichte wird zum absurden Trip, der seinen Spannungsbogen so leise aufbaut, dass er einen schon lange fest im Griff hat, bevor man ihn bemerkt.«

Franziska Reif / Kreuzer (28.02.2017)

»Die Geschichten, die er erzählt, sind so monströs wie rätselhaft und verwirrend. Manchmal ist es auch, als kriege man eine über den Schädel gezogen.«

Sebastian Fasthuber / Falter (22.03.2017)

 
 
 
 

KONTAKT

Luchterhand Literaturverlag

Karsten Rösel

Tel: +49 (0)89 / 4136-3752
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Julia Lang

Tel: +49(89)4136-3188
Fax: +49(89)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Michael Stavarič am 3sat-Stand / Leipziger Buchmesse 2017 Zum Video

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de