Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Bärbel Wardetzki

Eitle Liebe

Wie narzisstische Beziehungen scheitern oder gelingen können

Hardcover mit Schutzumschlag, 176 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
7. Aufl. 2017
ISBN: 978-3-466-30862-0
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Kösel

Erscheinungstermin: 16. November 2009
Dieser Titel ist lieferbar.

Bärbel  Wardetzki - Eitle Liebe
 
 
 
 

Kösel-Autorin Bärbel Wardetzki im ZDF mittagsmagazin

Am 24.03.2010 ist Diplom-Psychologin Bärbel Wardetzki als Expertin zum Thema Narzissmus im ZDF-Studio

Zum Buch:

In ihrem neuen Buch Eitle Liebe untersucht die Diplom-Psychologin das spannende Thema Narzissmus in zwischenmenschlichen Beziehungen. Schon in ihrer Doktorarbeit hat sich Bärbel Wardetzki mit diesem Thema auseinandergesetzt und in ihrem Standardwerk “WEIBLICHER NARZISSMUS“ einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Noch bevor das Buch erschienen ist, hat der Spiegel ein Interview mit Bärbel Wardetzki gemacht.
Zum Artikel

ZDF mittagsmagazin
Mittwoch, 24.03.2010 von 13.00 - 14.00 Uhr
Zur mittagsmagazin-Homepage

 

Kurzvita

© Dr. Birgit Lammersen

Dr. phil. Bärbel Wardetzki ist Diplom-Psychologin, Gestalt- und Familientherapeutin. 9 Jahre arbeitete sie in der Psychosomatischen Klinik Bad Grönenbach mit den Arbeitsschwerpunkten Sucht und Essstörungen. In diesem Zusammenhang setzte sie sich auch intensiv mit Selbstwert- und Beziehungsproblemen von Frauen auseinander.
Seit 1992 ist sie als Psychotherapeutin, Autorin, Supervisorin und Coach in freier Praxis in München niedergelassen.
(www.baerbel-wardetzki.de)

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Bärbel Wardetzki - Eitle Liebe
Reinlesen

Kösel

Bärbel Wardetzki

Eitle Liebe

Wie narzisstische Beziehungen scheitern oder gelingen können

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 176 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-466-30862-0
€ 18.00 [D] | € 18.50 [A] | CHF 25.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
November 2009

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 

» Weitere Pressemitteilungen zum Titel

 
 
 
 

KONTAKT

Kösel

Andreas Bernheim

Tel: +49(89)4136-2655
Fax: +49(89)4136-62655

 

Veranstaltungen

Katrin Wurch

Tel: +49(89)4136-2624
Fax: +49(89)4136-63014

 
 

MEHR ZUM THEMA

www.baerbel-wardetzki.de

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de