Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Janusz Korczak

Ein hartnäckiger Junge. Publizistik für Kinder und Jugendliche. Berichte und Geschichten aus den Waisenhäusern

Janusz Korczak: Sämtliche Werke, Band 13

Bearbeitet von Friedhelm Beiner und Silvia Ungermann

Hardcover mit Schutzumschlag, 576 Seiten, 15,0 x 22,5 cm
ISBN: 978-3-579-02352-6
€ 99,00 [D] | € 101,80 [A] | CHF 134,00* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Fortsetzungspreis:
€ 89,00 [D] | € 91,50 [A] | CHF 120,00
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 14. Juli 2003
Dieser Titel ist lieferbar.

Janusz  Korczak - Ein hartnäckiger Junge. Publizistik für Kinder und Jugendliche. Berichte und Geschichten aus den Waisenhäusern
 
 
 

Kindliche Lebenswelten kennenlernen

Korczaks Publizistik für Kinder

Korczaks Gestaltung des Lebensraums Kinderheim

 

Buchinhalt

Der Band 13 der Werkreihe setzt drei Schwerpunkte: Am Anfang steht eine Beschreibung von Leben und Werk Louis Pasteurs für Jugendliche aus der Feder Korczaks. Es folgen alle Pressebeiträge, die Korczak in den Jahren 1921 bis 1942 für Jugendliche verfasste. Den Abschluss des Bandes bildet die umfangreiche Dokumentation des Alltags in den von Korczak geleiteten Waisenhäusern. Gerade letztere schließt ein großes Desiderat der Korczak-Forschung: Die Heimpädagogik des polnischen Erziehers wird hier erstmals in seinen erstaunlichen Details sichtbar.

 
 

Kurzvita

Über Janusz Korczak (Autor)

Janusz Korczak, eigentlich Henryk Goldszmit, polnischer Arzt und Pädagoge, geb. 22.7.1878 Warschau, gest. im August 1942 im Lager Treblinka; Leiter von Waisenhäusern, zuletzt im Warschauer Getto; begleitete die ihm anvertrauten Kinder freiwillig in das Vernichtungslager; 1972 postum Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

 

Über Friedhelm Beiner (Bearbeiter)

Friedhelm Beiner, geb. 1939, Dr. phil., ist emeritierter Universitätsprofessor für Erziehungswissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Er war viele Jahre Vorsitzender der Deutschen Korczak-Gesellschaft und Vorstandsmitglied der International Janusz Korczak Association. Er ist international anerkannter Experte für Leben und Werk des polnisch-jüdischen Kinderarztes, Erziehers und Poeten Janusz Korczak und Herausgeber und Kommentator der „Sämtlichen Werke“ des Janusz Korczak (16 Bände) in deutscher Sprache (unter Mitwirkung von Erich Dauzenroth).

 

Über Silvia Ungermann (Bearbeiterin)

Dr. Silvia Ungermann ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Korczak-Forschungsstelle an der Universität Wuppertal.

 
 

Titelübersicht

» Briefe und Palästina-Reisen; Dokumente aus den Kriegs- und Ghetto-Jahren; Tagebuch - Erinnerungen; Varia
» Das Recht des Kindes auf Achtung / Fröhliche Pädagogik
» Ein hartnäckiger Junge. Publizistik für Kinder und Jugendliche. Berichte und Geschichten aus den Waisenhäusern
» König Maciuś der Erste. König Maciuś auf der einsamen Insel
» Themen seines Lebens. Kalendarium: Werk-Biographie

 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff

Tel: +49 (5241)80-1538

 

Veranstaltungen

Anja Rotte

Tel: +49 (0)5241 / 80-1547

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de