Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Maike Maja Nowak

Die mit dem Hund tanzt

Tierisch menschliche Geschichten

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-39212-4
€ 17,99 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,50* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Mosaik Verlag

Erscheinungstermin: 28. Februar 2011
Dieser Titel ist lieferbar.

Maike Maja  Nowak - Die mit dem Hund tanzt
 
 
 
 

Die mit dem Hund tanzt

Tierisch menschliche Geschichten

Die Hundeflüsterin Maike Maja Nowak erzählt ebenso unterhaltsam wie erhellend wahre Geschichten ihrer zwei- und vierbeinigen Klienten wie die vom Dackel Benny, der pünktlich zur Tagesschau zubeißt, vom furchtsamen Kettenhund Alfons oder dem Ehepaar, das seine Hunde gegeneinander ausspielt. Es sind Geschichten, in denen Menschen sich preisgeben, mutig etwas wagen, Berührendes zeigen genauso wie Humorvolles.

Die Autorin Maike Maja Nowak studierte Hundepsychologie und ist Verhaltenstherapeutin für Hunde, wendete sich jedoch bald ab von allen herkömmlichen Lehr- und Hundeerziehungsmethoden, die mit Leckerchen oder Druck arbeiten, weil sie es ablehnt, den Hund zu einer Konditionierungsmaschine zu machen.

Vorbild für ihr Training ist die natürliche Kompetenz ihres Leithundes Wanja. Er führte in dem russischen Dorf Lipowka, wo die Autorin von 1991 bis 1997 gelebt hat, ein zehnköpfiges Hunderudel – souverän, kompetent und freundlich, ohne Druck, Bestechung oder Methode. Er führte sie. Maike Maja Nowak überträgt den Führungsstil des Leithundes auf die HundebesitzerInnen und ihren Umgang mit ihren Tieren und hat mit großem Erfolg bereits über 5000 HundebesitzerInnen und Hunden diese klare Form der Kommunikation beigebracht. Heute suchen deutschlandweit HundebesitzerInnen in ihrem Dog-Institut in Berlin Rat.

Mit unnachahmlichem Einfühlungsvermögen spürt die Hundeflüsterin den Charakteren von Hund und Mensch auf den Grund, mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet sie die Beziehungsstrukturen nach – das macht diese Geschichten so einzigartig und fesselnd. Sie öffnet die Augen dafür, was im Zusammenleben mit einem Hund wirklich wichtig ist, vor allem aber erzählt sie von Menschen, die in ihrer Beziehung zu ihrem vierbeinigen Freund wachsen und Erfahrungen sammeln, lernen und versagen, Glück und Ohnmacht erleben. Ein besonderes Lesevergnügen: tierisch menschliche Geschichten, in denen man das „innere Tier“ in sich und anderen erkennen lernt.

Das Dog-Institut wurde 2008 von Klaus Wowereit im Rahmen der Aktion „be Berlin“ als „Offizieller Botschafter von Berlin“ ausgezeichnet.

„Hunde sind ein Spiegel des Menschen. Sie bewerten nicht, sie zeigen nur und sind eine Chance sich wahrzunehmen und zu verändern.“
Maike Maja Nowak

 

Kurzvita

Die ostdeutsche Liedermacherin Maike Maja Nowak wurde durch ihre provokante Art, poetische Musik und ausdrucksvolle Stimme in Ostdeutschland, Russland und Westdeutschland bekannt. Sie wurde mit mehreren Preisen geehrt. 1990 begann sie, die russische Dichterin Marina Zwetajewa zu vertonen und entschloss sich, nach Russland zu gehen.

Während einer Tourneepause kam sie in das Dörfchen Lipowka, in das sie umsiedelte. Dort hatte sie Gelegenheit, ein zehnköpfiges Hunderudel und deren souveräne Führung durch den Leithund zu studieren. Der Umgang der Hunde faszinierte sie. Ende 1997 kehrte sie zurück nach Berlin zu einer zweijährigen Deutschlandtournee. 2000 verließ sie die Bühne. Sie holte den schwer verhaltensgestörten Hund Viktor zu sich. Er wurde der Anlass für ihr Studium der Hundepsychologie und Verhaltenstherapie. Heute arbeitet sie als „Hundeflüsterin“ und Therapiehundeführerin sowie als psychologische Heilpraktikerin für Menschen mit Hundephobie. Sie ist Gründerin und Leiterin des Dog-Institutes, einer Hundeschule für Training und Verhaltenstherapie, die mittlerweile deutschlandweit bekannt ist. Außerdem veranstaltet sie Seminare mit Hunden für Führungskräfte. Im Juni 2008 wurde sie von Klaus Wowereit als „Offizielle Botschafterin“ von Berlin ausgezeichnet.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Maike Maja Nowak - Die mit dem Hund tanzt
Reinlesen

Mosaik Verlag

Maike Maja Nowak

Die mit dem Hund tanzt

Tierisch menschliche Geschichten

ORIGINALAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 256 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-39212-4
€ 17.99 [D] | € 18.50 [A] | CHF 25.50* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
Februar 2011

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Mosaik Verlag

Miriam Bouquet

Tel: +49(89)4136-3778
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Carin Sackermann

Tel: +49(89)4136-3067
Fax: +49(89)4136-3723

 
 

MEHR ZUM THEMA

Trailer zum Buch "Wanja und die wilden Hunde", sowie Interview mit der "Hundeflüsterin" Zum Maike Maja Nowak-Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de