Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Zitate

 

Philipp Hübl

Die aufgeregte Gesellschaft

Wie Emotionen unsere Moral prägen und die Polarisierung verstärken

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 432 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-570-10362-3
€ 22,00 [D] | € 22,70 [A] | CHF 30,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: C. Bertelsmann

Erscheinungstermin: 25. März 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Philipp  Hübl - Die aufgeregte Gesellschaft
 
 
 

Zitate

»Richtig ist zweifellos: Es ist wichtig, unser moralisch relevantes Handeln nüchtern zu untersuchen. Wie viel es da zu berücksichtigen gibt, präsentiert Hübl auf beeindruckende Weise.«

Frankfurter Allgemeine Zeitung (07.05.2019)

»Das Buch ist vor allem deshalb interessant, weil es für die Bewertung von politischen Bewegungen in ganz Europa einen interessanten Erklärungsansatz bietet. Es fordert einen beim Lesen auf, sich selbst Urteile zu bilden und diese dann gleich zu hinterfragen.«

Kleine Zeitung (20.05.2019)

»Ungemein anregend, sehr gut und kenntnisreich geschrieben. ›Die aufgeregte Gesellschaft‹ lässt einen über die Welt und die Art und Weise, wie wir politische Entscheidungen treffen, nachdenken. Lesenswert.«

SRF »Literaturclub« (21.05.2019)

»Solide mit Hinweisen auf aktuelle Forschung unterfüttert, piekst Hübl an so mancher bequemer Selbstgewissheit, um, verkürzt gesprochen, anzukommen beim Appell: Haltet mehr aus!«

taz (09.11.2019)

»Hochspannend, informativ, unterhaltsam!«

Radio Bremen Bremen Zwei (24.04.2019)

»Kenntnisreich, pointiert und gut lesbar.«

Landshuter Zeitung (05.10.2019)

 
 
 
 

KONTAKT

C. Bertelsmann

Heidrun Gebhardt

Tel: +49(089)4136-3454
Fax: +49(089)4136-0

 

Veranstaltungen

Janina Losert

Tel: +49(89)4136-3091
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de