Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Emanuel Schikaneder, Jan Assmann (Hrsg.)

Die Zauberflöte

Ein literarischer Opernbegleiter. Mit dem Libretto Emanuel Schikaneders und verwandten Märchendichtungen

Hardcover, Leinen, 448 Seiten, 9,0 x 15,0 cm, 8 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-7175-2294-2
€ 19,95 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Manesse

Erscheinungstermin: 18. September 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Emanuel  Schikaneder, Jan  Assmann  (Hrsg.) - Die Zauberflöte
 
 
 

DIE ZAUBERFLÖTE

Ein literarischer Opernbegleiter. Mit dem Libretto Emanuel Schikaneders und verwandten Märchendichtungen

 
 

Klingendes Mysterium, schöpferische Offenbarung und für zahllose Menschen das prägende Opernerlebnis! »Die Zauberflöte« fasziniert seit mehr als zwei Jahrhunderten Jung wie Alt. Dieser Opernbegleiter ist Text- und Lesebuch zugleich – und damit ein Muss für alle Musik- und Literaturbegeisterten. Neben dem Originallibretto Schikaneders finden sich erstmals sämtliche Märchen und Mythen versammelt, die den Librettisten inspiriert haben. Herausgeber Jan Assmann beleuchtet motivische Bezüge und deckt verborgene Sinnebenen auf. Er zeigt, welche dramaturgische und dichterische Raffinesse in diesem Gesamtkunstwerk steckt, das scheinbar so eingängig ist und dabei so rätselhaft wie kaum ein anderes.

 
 

Kurzvita

Emanuel Schikaneder (1751–1812), ein aus Straubing stammender Theatermann, machte in Wien Karriere. Gemeinsam mit seinem Freund Mozart gelang ihm mit der «Zauberflöte» ein Geniestreich. In seinem künstlerischen Rang zuweilen verkannt, trug ihm sein denkwürdiges Libretto letztlich dauerhaften Ruhm ein.

 
 

Titelübersicht

» Die Zauberflöte
» Lieder und Gebete II

 
 
 
 

KONTAKT

Manesse

Christine Liebl

Tel: +49(89)4136-3703
Fax: +49(89)4555-4115

 

Veranstaltungen

Janina Losert

Tel: +49(89)4136-3091
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de