Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Lucinda Riley

Die Sturmschwester

Roman
Die sieben Schwestern 2

Originaltitel: The Storm Sister
Originalverlag: Macmillan
Aus dem Englischen von Sonja Hauser

Deutsche Erstausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 576 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31395-2
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Goldmann

Erscheinungstermin: 9. November 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Lucinda  Riley - Die Sturmschwester
 
 
 
 

Liegt das Schicksal in den Sternen?

Lucinda Riley erzählt in "Die Sturmschwester" die mitreißende Geschichte einer jungen Frau

Die Bestseller-Autorin hat hierzulande eine begeisterte Leserschaft gefunden: Bereits über 3,7 Millionen Exemplare ihrer Bücher wurden im deutschsprachigen Raum verkauft. Die Reihe um die „Sieben Schwestern“ handelt von sechs adoptierten Schwestern, die nach den Plejaden benannt wurden. Nach dem Tod ihres Vaters erfahren sie, dass es eine weitere Schwester gibt, und bekommen außerdem geheimnisvolle Hinweise auf die eigene Herkunft, die in ein jeweils neues Abenteuer münden.

DIE STURMSCHWESTER: Alkyone, kurz Ally, die Zweitälteste der Schwestern. Als Seglerin hat sie ihre zwei großen Leidenschaften, den Wind und das Wasser zum Beruf gemacht. Als eines Tages ihr geliebter Vater Pa Salt völlig überraschend stirbt, reist Ally zum Familiensitz am Genfer See. Wie ihre fünf Schwestern wurde auch sie als kleines Mädchen von Pa Salt adoptiert und kennt ihre wahren Wurzeln nicht. In den Hinterlassenschaften ihres Vaters findet sie einen rätselhaften Hinweis auf ihre Vorgeschichte – die Biographie eines norwegischen Komponisten aus dem 19. Jahrhundert, in dessen Leben die junge Sängerin Anna Landvik eine schicksalshafte Rolle spielte. Von der Neugier getrieben, begibt sich Ally auf Spurensuche in das raue skandinavische Land. Sofort ist sie zutiefst fasziniert von der wilden Schönheit der Landschaft, aber auch von der berauschenden Welt der Musik, die sich ihr dort eröffnet. Und als sie schließlich dem Violinisten Thom begegnet, der ihr Unerklärlicherweise vertraut ist, regt sich in ihr der Verdacht, dass ihre frühere Liebe zur Musik kein Zufall war...

Lucinda Riley schafft emotionale Geschichten zum Wegträumen und Verweilen. Auch „Die Sturmschwester“ erzählt von einer starken jungen Frau, die vor dem Hintergrund eines schweren Verlusts ihre Wurzeln ergründet. Auf mehreren Zeitebenen entfaltet sich eine faszinierende Familiengeschichte, die zugleich eine Liebeserklärung an die Kraft der Musik ist.

 

Kurzvita

© Astrid Waller

Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Mit ihrer Familie lebt sie in Norfolk im Osten Englands. www.lucindariley.com und www.lucinda-riley.web.de

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Lucinda Riley - Die Sturmschwester
Reinlesen

Goldmann

Lucinda Riley

Die Sturmschwester

Roman
Die sieben Schwestern 2

DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 576 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-442-31395-2
€ 19.99 [D] | € 20.60 [A] | CHF 28.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
November 2015

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

Goldmann

Claudia Hanssen

Tel: +49 (0)89 / 4136-3569
Fax: +49 (0)89 / 4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de