Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Frances Hodgson Burnett

Die Liebenden von Palstrey Manor

Roman

Originaltitel: The Making of a Marchioness. With a Preface by Isabel Raphael and an Afterword by Gretchen Gerzna
Originalverlag: Persephone Books
Aus dem Englischen von Michaela Meßner

Deutsche Erstausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 352 Seiten, 12,5 x 20,0 cm
ISBN: 978-3-442-54778-4
€ 18,99 [D] | € 19,60 [A] | CHF 26,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Manhattan

Erscheinungstermin: 31. Oktober 2016
Dieser Titel ist lieferbar.

Frances Hodgson  Burnett - Die Liebenden von Palstrey Manor
 
 
 

Die Liebenden von Palstrey Manor

Wiederentdeckter Roman von Frances Hodgson Burnett ist das neue Nostalgieschätzchen bei Manhattan

»Hellwacher Witz gepaart mit unterhaltsamer Gesellschaftskritik. Ein reizendes Lesevergnügen!«

The Bookseller

 

Buchinhalt

Die 34-jährige Emily Fox-Seton, aus vornehmer, aber längst verarmter Familie, schlägt sich in London durch, indem sie für adelige Herrschaften vertrauliche Aufträge und Besorgungen jeder Art ausführt: von einfachen Näharbeiten bis hin zum Finden eines neuen Butlers. Durch einen Schachzug ihrer Auftraggeberin Lady Maria Bayne lernt sie bei einem Sommerfest auf dem Lande deren Cousin Lord Walderhurst kennen, einen reichen Witwer, der sich prompt in Emily verliebt und um ihre Hand anhält. Mit der Hochzeit erfüllen sich Emilys kühnste Träume, zumal sie dem Lord einige Monate später den lang ersehnten Erben schenken wird. Doch Emilys Glück ruft jede Menge Neider auf den Plan, denn in Lord Walderhursts blasierter Verwandtschaft hat man ganz eigene Pläne mit dem erhofften Erbe … Erstmals auf Deutsch, in liebevoller Ausstattung mit illustriertem Vorsatzpapier und Lesebändchen.

 
 

Kurzvita

Frances Hodgson Burnett (1849-1924) wurde in Manchester geboren und wanderte nach dem Tod des Vaters mit ihrer Familie 1865 in die USA aus. Nach ersten Kurzgeschichten schrieb sie im Laufe ihres Lebens über 40 Romane für Kinder wie für Erwachsene, darunter Klassiker wie »Der kleine Lord« und »Der geheime Garten« und »Sara, die kleine Prinzessin«. Ihr 1901 erstmals erschienener Roman »Die Liebenden von Palstrey Manor« wurde erst kürzlich in England wiederentdeckt und sogar verfilmt.

 
 

Titelübersicht

» Die Liebenden von Palstrey Manor
» Der kleine Lord

 
 
 
 

KONTAKT

Manhattan

Susanne Grünbeck

Tel: +49(89)4136-3717
Fax: +49(89)4136-3723

 

Veranstaltungen

Manuela Braun

Tel: +49(089)4136-3145
Fax: +49(089)4136-3723

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de