Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Sanne Blauw

Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel)

Wie Zahlen uns in die Irre führen
Ein SPIEGEL-Buch

Originaltitel: Het bestverkochte Boek ooit (met deze Titel)
Originalverlag: De Correspondent
Aus dem Niederländischen von Birgit Erdmann, Ira Wilhelm

Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 220 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-421-04853-0
€ 20,00 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: DVA Sachbuch

Dieser Titel erscheint am: 30. September 2019

Sanne  Blauw - Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel)
 
 
 

DER GRÖSSTE BESTSELLER ALLER ZEITEN (MIT DIESEM TITEL)

Wie Zahlen uns in die Irre führen
Ein SPIEGEL-Buch

 
 

Wie man ein Kurvendiagramm zähmt – und andere lebensrettende Tipps zum Umgang mit Zahlen und Statistiken

Zahlen begegnen uns überall: Sie bestimmen, was wir essen, wie schnell wir arbeiten oder wie wir uns fühlen. Vor allem in den Medien scheinen Zahlen glasklare Botschaften zu senden: über gute oder schlechte Entwicklungen, besorgniserregende Zustände oder verlockende Chancen. Doch können wir ihnen wirklich trauen? Und warum scheinen sich die vielen unbestechlichen Zahlen allzu oft zu widersprechen? Die Ökonometristin und Zahlenkorrespondentin Sanne Blauw zeigt in ihrem ebenso unterhaltsamen wie erhellenden Buch, dass Zahlen keineswegs so neutral sind, wie sie zu sein scheinen. In ihrem Buch erzählt sie vom Nutzen und Nachteil von Statistiken, Diagrammen und Co. und gibt hilfreiche Tipps, wie wir uns die Deutungshoheit über unsere zahlenbasierte Welt zurückerobern.

 
 

Kurzvita

 
 
 
 

KONTAKT

DVA Sachbuch

Markus Desaga

Tel: +49(89)4136-3702
Fax: +49(89)4136-63702

 

Veranstaltungen

Iska Peller

Tel: +49(89)4136-3031
Fax: +49(89)4136-63031

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de