Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Franz Kafka

Der Verschollene (Amerika)

Hardcover, Pappband, 320 Seiten, 12,2 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7306-0234-8
€ 3,95 [D] | € 3,95 [A] | CHF 5,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Anaconda Verlag

Erscheinungstermin: 7. Februar 2015
Dieser Titel ist lieferbar.

Franz  Kafka - Der Verschollene (Amerika)
 
 
 

DER VERSCHOLLENE (AMERIKA)

 
 

Über Kafkas großen Amerika-Roman schrieb Kurt Tucholsky bewundernd: 'Hier ist der ganz seltene Fall, dass einer das Leben nicht versteht und recht hat'. Hauptperson ist der junge Karl Rossmann, der, von seiner Familie verstoßen, in die Neue Welt aufbricht, um die Freiheit zu suchen, nach der er sich sehnt. Diese Ausgabe präsentiert die erste Fassung, die Kafkas Freund und Nachlassverwalter Max Brod postum 1927 herausgab.

 
 

Kurzvita

Franz Kafka wurde am 3. Juli 1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901 bis 1906 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura und promovierte zum Dr. jur. Nach einer einjährigen »Rechtspraxis« ging er 1907 zu den »Assicurazioni Generali« und ein Jahr später als Jurist zur »Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt«, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er am 3. Juni 1924 starb.

 
 

Titelübersicht

» Amerika
» Brief an den Vater
» Das Schloss
» Das Schloß
» Das Schloss
» Das Urteil und andere Erzählungen
» Der Process
» Der Prozess
» Der Prozess / Der Process / Der Proceß
» Der Verschollene
» Der Verschollene (Amerika)
» Die Verwandlung
» Franz Kafka - Die besten Geschichten
» Franz Kafka - Gesammelte Werke
» Gert Westphal liest Franz Kafka
» In der Strafkolonie. Ein Landarzt. Ein Hungerkünstler
» Kafka: erHören!
» Kafka - Sämtliche Erzählungen
» Stehender Sturmlauf

 
 
 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de