Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Hermann-Josef Frisch

Der Chamäleonvogel

Eine Ostergeschichte für Kinder und ihre Eltern

Mit Illustrationen von Ivan Gantschev

Ab 4 Jahren
Hardcover, Pappband, 32 Seiten, 20,5 x 26,5 cm
Mit zahlr. farb. Abb.
ISBN: 978-3-579-02399-1
€ 13,00 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Gütersloher Verlagshaus

Erscheinungstermin: 13. Dezember 2004
Dieser Titel ist lieferbar.

Hermann-Josef  Frisch - Der Chamäleonvogel
 
 
 

Diesen Vogel werden Kinder lieben!

Die Ostergeschichte einmal anders erzählt

Liebevoll, emotional und anschaulich dargestellt

Für Kinder ab 4 Jahren

 

Buchinhalt

Die Ostergeschichte einmal anders erzählt: Leben, Sterben und Auferstehung Jesu werden von einem Chamäleonvogel geschildert, in dessen Federkleid sich Gefühle wie Trauer und Freude farblich widerspiegeln. Während er von Jesus und dessen Liebe zu den Menschen erzählt, leuchtet er bunt. Dann wird er grau, schließlich schwarz und verschwindet fast ganz, als Jesus gefoltert und ans Kreuz geschlagen wird. Doch am Ende feiern die Menschen die Auferweckung Jesu - und die Federn des Chamäleonvogels strahlen so stark wie nie zuvor.
Liebevoll, emotional und anschaulich dargestellt ermöglicht dieses Bilderbuch Kindern ab 4 Jahren ein echtes Mitfühlen und Verstehen des Ostergeschehens.

 
 

Kurzvita

Über Hermann-Josef Frisch (Autor)

Hermann-Josef Frisch, geboren 1947, Pfarrer i.R., Autor vieler Bücher in den Bereichen Religionspädagogik, Gemeindearbeit, theologische Erwachsenenbildung und Religionswissenschaft.

 

Über Ivan Gantschev (Illustrator)

Ivan Gantschev, Maler, geboren 1925 in Bulgarien, studierte an der Kunstakademie in Sofia. Seit 1967 lebte er in Deutschland. Sein großes Können brachte ihm internationalen Ruhm und Anerkennung. Gantschev illustrierte an die 100 Bilderbücher für Kinder und Erwachsene und wurde 1985 mit einer Goldplakette anlässlich der Biennale für Illustration in Bratislava (BIB) ausgezeichnet. Er lebte bis zu seinem Tod am 29. Juni 2014 mit seiner Frau in Frankfurt am Main.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Gütersloher Verlagshaus

Thomas Wolff

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(5241)80615-0

 

Veranstaltungen

Renate Hofmann

Tel: +49(5241)80-1538
Fax: +49(5241)80-61538

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de