Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Janet Clark

Deathline - Ewig dein

Originalausgabe

Ab 13 Jahren
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 400 Seiten, 15,0 x 22,7 cm
ISBN: 978-3-570-17366-4
€ 16,99 [D] | € 17,50 [A] | CHF 23,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: cbj Jugendbücher

Erscheinungstermin: 20. März 2017
Dieser Titel ist lieferbar.

Janet  Clark - Deathline - Ewig dein
 
 
 

Wer früher stirbt, liebt länger

Janet Clark erzählt von einer Liebe, die unsterblich ist

»Insgesamt ist erneut Janet Clark ein vielversprechender Auftakt einer Serie gelungen! Wer nach einem Leseschmöker sucht, wird mit aufregenden Lesemomenten belohnt. «

alliteratus.com

 

Buchinhalt

Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, romantische Begegnungen und aufregende Wendungen für sie bereithält. Mit einem Ritual der Yowama, einem Naturvolk in Nordamerika, beschwört sie diesen Wunsch heimlich. In Ewig dein – Deathline erzählt Janet Clark von der Liebe, von alten Mythen und geheimnisvollen Kräften. Die Thriller-Autorin spielt ihre Stärken, was Spannung und Atmosphäre angeht, voll aus.

Am Anfang vermutet niemand, dass die idyllische Pferderanch von Josies Familie Schauplatz mysteriöser Ereignisse wird. Der Sommer liegt vor Josie, ihrem Vater und ihrem Bruder. Die drei managen das Gästehaus der Ranch, und Josie stellt sich darauf ein, ihre Freizeit mit ih-ren Freunden zu verbringen. Doch dann trifft sie auf Ray, der sie in die faszinierenden Geschichten der Yowama einweiht und sie die Kraft des Kwaohibaums spüren lässt. Hinter Rays sanfter Art versteckt sich jedoch ein dunkles Geheimnis. Es bringt nicht nur Josie, sondern auch ihre Familie in Gefahr. Josie erfährt von der Deathline, dem Moment, in dem man vom Leben in den Tod geht. Yowama überschreiten diese Linie auf besondere Weise. Passieren deshalb in der ganzen Stadt merkwürdige Dinge? Der Sommer bestimmt Josies Schicksal.

Interview mit der Autorin:

Warum wollten Sie genau diese Liebesgeschichte schreiben?

Weil ich an die Magie des Augenblicks glaube. Als ich dreizehn war, stolperte ich auf der Treppe zum S-Bahneingang, und ein Junge fing mich auf. Wir haben kein Wort gewechselt, uns nur angesehen, und dieser Moment kam mir wie eine kleine Ewigkeit vor. Die Zeit ist einfach still gestanden. Ich habe danach wochenlang gehofft, ihn zufällig wiederzusehen, aber München ist einfach zu groß ... Wenn man jung ist, und das erste Mal verliebt, kann man sich nicht vorstellen, dass diese Liebe je vergehen könnte, egal, welche unüberwindbaren Hürden sich ihr in den Weg stellen. Darauf wollte ich aufbauen – mit einem Paar, das sich ebenbürtig und doch gegensätzlich ist: Josie ist ein starker, impulsiver, sympathischer Charakter, Ray ist geheimnisvoll, besonnen und weise.

Glauben Sie an das Schicksal, daran, dass jeder eine Bestimmung hat?

Das ist tagesabhängig. Es gibt viele Geschichten und Begebenheiten, die nahe legen, dass ein jeder von uns eine ganz eigene Bestimmung hat. Auch ich habe schon oft Situationen erlebt, die mich glauben lassen, dass mein Weg in gewisser Weise vorgegeben ist und ich selbst nur bis zu einem bestimmten Grad Einfluss darauf habe. Das klingt jetzt ziemlich verrückt – aber ich habe einfach keine andere Erklärung dafür, warum, bildlich gesprochen, manche Türen wie von allein aufgehen, während andere verschlossen bleiben, egal, wie sehr man daran rüttelt. Als hätte man einfach keine Erlaubnis, diesen Weg zu gehen. Okay. Das klingt jetzt noch verrückter. Aber meine Lebenserfahrung hat mich inzwischen gelehrt, dass es manchmal mehr Sinn macht, darauf zu vertrauen, dass Dinge ihren Lauf nehmen, als mit Gewalt etwas zu erzwingen, das sich nicht erzwingen lässt.

 
 

Kurzvita

Janet Clark wollte schon als Kind nur eins: Romane schreiben! Doch zwischen ihr und dem ersehnten Berufsziel sollten noch etliche Jahre, Länder und Berufe liegen, bis Janet Clark ihr erstes Manuskript einreichte. Dann allerdings stellte sich der Erfolg nahezu postwendend ein. Mittlerweile fiebert eine große Fangemeinde ihrer nächsten Veröffentlichung entgegen.

 
 

Titelübersicht

» Black Memory
» Deathline - Ewig dein
» Deathline - Ewig wir
» Ich sehe dich
» Rachekind

 
 
 
 

KONTAKT

cbj Jugendbücher

Andrea Wolf

Tel: +49(89)4136-3323
Fax: +49(89)4136-63323

 

Veranstaltungen

Verena Otto

Tel: +49(89)4136-3118
Fax: +49(89)4136-63118

 
 

MEHR ZUM THEMA

Zur Website von Janet Clark www.janet-clark.de

Weitere Infos zu den Thrillern von Janet Clark Zum Special

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de