Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Dirk Neubauer

Das Problem sind wir

Ein Bürgermeister in Sachsen kämpft für die Demokratie

Hardcover mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-421-04851-6
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: DVA Sachbuch

Erscheinungstermin: 22. August 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Dirk  Neubauer - Das Problem sind wir
 
 
 
 

DVA-Autor Dirk Neubauer HEUTE Abend live zu Gast bei ARD »Hart aber fair«

Ab 21 Uhr spricht der Bürgermeister aus Sachsen mit Frank Plasberg über den Kampf für eine lebendige Demokratie.

Erst gestern fanden die Landtagswahlen in Thüringen statt, und schon heute diskutiert Frank Plasberg unter anderem mit unserem Autor live über folgendes Thema: Der Osten wählt, der Westen schaut gequält: Sieht so die Einheit aus?

Weitere Gäste in der heutigen Runde werden sein:
Herfried Münkler (Politikwissenschaftler, emeritierter Professor an der Humboldt Universität zu Berlin)
Hajo Schumacher (Journalist und Moderator; freier Kolumnist, Autor diverser Politiker-Biographien)
Antje Hermenau (Politikberaterin; ehem. Grünen-Politikerin; jetzt fürdie Freien Wähler Sachsen aktiv)
Joerg Helge Wagner (Journalist; Ressortleiter Politik des »Weser-Kurier«)

»Demokratie ist keine Party, zu der man eingeladen wird. Demokratie ist eine Party, die man ausrichtet!
Wir müssen wieder lernen, dass wir alle, jeder Einzelne von uns, eine Verantwortung haben, dass wir uns alle auf den mühsamen Weg des Denkens und Veränderns begeben müssen. Weit außerhalb unserer Komfortzone von Reihenhaus, Konsum und Urlaub. Demokratie ist Transparenz, Kompromissfähigkeit, Ehrlichkeit und Differenzierung und ihr Gelingen ist abhängig von der Teilhabe möglichst vieler. Wir können unsere Probleme nur gemeinsam lösen, wenn wir verstehen, dass wir alle das Problem sind.«
Dirk Neubauer



Wir haben verlernt, wie Gesellschaft geht – und zwar nicht nur im Osten Deutschlands. Das sagt Dirk Neubauer, seit 2013 Bürgermeister der sächsischen Kleinstadt Augustusburg. Was er bei seiner Wahl in der Stadt vorfand, waren Intransparenz, Ideenlosigkeit, Politikverdrossenheit und ein Gefühl der Verlorenheit.
Neubauer ist überzeugt, dass das politische System – entgegen landläufiger Meinung – von innen heraus zu verändern ist und dass wir wieder lernen können, was es heißt, Eigenverantwortung zu tragen statt sie an den Staat abzugeben. Seine Projekte für Augustusburg, die auf Bürgerbeteiligung setzen, zeigen: Das Engagement der Bürger wächst langsam, aber stetig.

 
 

TITEL ZUR PRESSEMITTEILUNG:

Dirk Neubauer - Das Problem sind wir
Reinlesen

DVA Sachbuch

Dirk Neubauer

Das Problem sind wir

Ein Bürgermeister in Sachsen kämpft für die Demokratie

Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 240 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-421-04851-6
€ 18.00 [D] | € 18.50 [A] | CHF 25.90* (empf. VK-Preis)empfohlener Verkaufspreis

Erscheinungstermin:
August 2019

 

Cover-Download

Buch-Info

Kontakt

 
 
 
 
 

KONTAKT

DVA Sachbuch

Frauke Müller

Tel: +49(89)4136-0
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Ines Welker

Tel: +49(89)4136-3593
Fax: +49(89)4136-0

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de