Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Buchinfo

 

Cliff Leek

Boy oh Boy (dt.)

30 wahre Helden

Originaltitel: Boy oh Boy
Originalverlag: Quarto
Aus dem Englischen von Angelika Leik
Mit Illustrationen von Bene Rohlmann

Ab 9 Jahren
Hardcover, Pappband, 64 Seiten, 23,5x27,6
mit Prägung auf dem Cover
ISBN: 978-3-7913-7418-5
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Prestel junior

Erscheinungstermin: 26. August 2019
Dieser Titel ist lieferbar.

Cliff  Leek - Boy oh Boy (dt.)
 
 
 

BOY OH BOY (DT.)

30 wahre Helden

 
 

Die Antwort auf "Rebel Girls": männliche Vorbilder für Jungs

Diese 30 Männer sind wahre Vorbilder! Sie haben Frieden gestiftet, Welthits komponiert, für Gleichberechtigung, Chancengleichheit, Zivilrechte und Box-Titel gekämpft, sind gefallen und wieder aufgestanden, haben sich neu erfunden und es vor allem allen gezeigt. Auf der ganzen Welt und zu allen Zeiten gab es Männer, die mutige Vorreiter waren, abenteuerlustige Entdecker, willensstarke Sportler, kreative Genies und neugierige Wissenschaftler. Politiker und Aktivisten, die unter widrigsten Umständen auf gesellschaftliche Probleme hinwiesen und aktiv das Leben von Menschen änderten. Dieses Buch versammelt 30 inspirierende Geschichten über beeindruckende Männer, die Konventionen und Klischees bekämpft haben und bis heute zeigen, wie viel Veränderung ein einzelner bewirken kann. Ein Buch für Jungs mit handverlesenen Vorbildern, die Mut machen und vergangene und heutige Generationen inspirieren.

Mit Porträts von: David Hockney, Muhammad Ali, Nelson Mandela, Prince, Richard Loving, César Chávez, Fritz Bauer, John Muir, LeBron James, Hans Scholl, Patricio Manuel, Hayao Miyazaki, Oscar Wilde, Ta-Nehisi Coates, Ezra Jack Keats, Freddie Mercury, Grandmaster Flash, Luther Christman, Mahatma Gandhi, Bruce Lee, Carl Sagan, George Washington Carver, Jaime Escalante, Carlos Acosta, Bayard Rustin, Edward Enninful, John Dewey, Alfred Nobel, Kit Yan und W. E. B. Du Bois.

 
 

Kurzvita

Über Cliff Leek (Autor)

Dr. Cliff Leek ist Assitant Professor für Soziologie an der University of Northern Colorado und Präsident der American Men's Studies Association. Er schreibt, spricht und berät zu Fragen über Männlichkeit, Weißheit, Ungleichheiten am Arbeitsplatz, Gewalt und Aktivismus.

 

Über Bene Rohlmann (Illustrator)

Bene Rohlmann ist ein in Berlin ansässiger Illustrator. Zu seinen Kunden zählen: The New York Times, GQ Magazine, Facebook, Google, Variety, Rolling Stone, Architectural Review und Converse.

 
 
 
 
 

KONTAKT

Prestel junior

Hanna Rothacher

Tel: +49(89)4136-3708
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Pia Werner

Tel: +49(89)4136-2355
Fax: +49(089)4136-62355

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de