Random House
VERLAGSGRUPPE RANDOM HOUSE

PRESSE Pressemitteilung

 

Marc Elsberg

BLACKOUT - Morgen ist es zu spät

Roman

Originalausgabe

Hardcover mit Schutzumschlag, 800 Seiten, 13,5 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-7645-0445-8
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 28,90* (* empf. VK-Preis) empfohlener Verkaufspreis
Verlag: Blanvalet

Erscheinungstermin: 19. März 2012
Dieser Titel ist lieferbar.

Marc  Elsberg - BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
 
 
 
 

15.03.2012Pressemitteilung

 

Marc Elsberg "BLACKOUT - Morgen ist es zu spät"

Ein mitreißend erzählter und hervorragend recherchierter Thriller

Mitten im Winter brechen in Europa alle Stromnetze zusammen – der totale Blackout tritt ein. Der italienische Informatiker Piero Manzano vermutet einen Hackerangriff und versucht, zu den Behörden durchzudringen, jedoch erfolglos. Als Europol-Kommissar Bollard ihm endlich zuhört, werden dubiose E-Mails in Manzanos Computer gefunden. Selbst unter Verdacht wird ihm eines klar: der Gegner ist ebenso raffiniert wie gnadenlos. Unterdessen liegt Europa im Dunkeln, und die Menschen stehen vor ihrer größten Herausforderung: dem Überleben

» mehr Infos

 
 
 
 

KONTAKT

Blanvalet

Astrid von Willmann

Tel: +49(89)4136-3318
Fax: +49(89)4136-0

 

Veranstaltungen

Berit Böhm

Tel: +49 (0)89 / 4136-3455
Fax: +49 (0)89 / 4136-3453

 
 

MEHR ZUM THEMA

Autorenwebsite Marc Elsberg www.marcelsberg.com

Marc Elsberg auf Facebook

2. Platz Krimi-Blitz 2012 national für BLACKOUT von Marc Elsberg Zu den Ergebnissen

Zur Testleserunde bei LovelyBooks

"10 Bücher, die man diesen Sommer lesen muss" - Buchtipp im iBookstore Zu den Buchtipps

Blackout@FHAachen - Wettbewerb "Eine Uni - ein Buch" Zum YouTube-Video

"Rundschau: Triffids, Monster und Desaster" - Buchbesprechung auf derstandard.at

Buchvorstellung im SAT1 Frühstücksfernsehen

"Ein totaler Stromausfall ist realistisch" - Interview auf futurezone.at

"Mit Plumpsklo ist es am Wienerberg nicht so einfach" - Buchbesprechung auf diepressecom.

"Marc Elsberg zeichnet ein paneuropäisches Horrorszenario" - Buchbesprechung auf krimi-radar.de

Beiträge zum Thema "Stromausfall" in der Sendung "Quarks & Co."

Buchempfehlung im benet

"Notfalls vergattert der Staat Konzerne - her mit Strom" - Interview auf diepresse.com

Buchbesprechung auf neuepresse.de

"Nichts geht mehr" - Buchbesprechung auf otz.de

Buchbesprechung auf lettra.tv

"Wenn der Strom einmal weg ist" - Buchrezension auf theintelligence.de

Lesetipp auf welt.online

Terrorgefahr durchs Internet: Verheerende Folgen eines digitalen Anschlags – Beitrag und Kurzinterview Zum Podcast

"Blackout legt Europa lahm" - Buchbesprechung auf n-tv.de

"Wie Thriller den schmalen Grat zwischen Fakten und Fiktion meistern" - Buchvorstellung und Diskussion zum Thema im Deutschlandfunk

"Der Strom kommt doch aus der Steckdose" - Buchbesprechung auf krimi-couch.de

"Wenn die Welt im Dunkeln sitzt" - Rezension auf schekker.de

Buchempfehlung auf fantasybuch.de

"Ein Blackout in naher Zukunft ist realistisch" - futurezone.at

 
 

TWITTER NEWS

Bitte warten während mein Tweet lädt...

Wenn Sie nicht warten können - meine tweets ansehen...

Twitter Feed

 
 
 

Weiter zu www.randomhouse.de